Kategorie-Archiv: Rundbrief

Rundbrief vom 17. September 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 17. September 2018

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9b

Gebäude C: Klasse 5b

Mensadienst: Klasse 11b


2. Foto Schulgemeinschaft/Fototermin

Aus organisatorischen Gründen (u.a. fehlen zwei Klassen 5, siehe Punkt 8) wird das Schulfoto nach den Herbstferien gemacht.

Die noch nicht fotografierten Klassen (11e, 8f, 11b, 11a, 8d, 5b) denken bitte an ihren Fototermin heute.

Schüler/-innen, die bisher wegen Krankheit nicht fotografiert worden sind, können dies in der 2. großen Pause (Mehrzweckraum der Mensa) nachholen lassen.

3. Ergebnis der SV-Wahlen 2018

Das neue Schulsprecher-Team ist gewählt:

Elmedin Martinaj (Jg. 12), Annika Thiel (Jg. 12) und Melissa Litz (Jg. 8) werden als Schulsprecher-Team die Interessen der Schülerinnen und Schüler vertreten. Herzlichen Glückwunsch zur Wahl und gutes Gelingen!

Folgende Schüler setzen sich im Gremium des Schulvorstandes für die Schülerschaft des Georgianums ein:

Elmedin Martinaj (Jg. 12), Annika Thiel (Jg. 12), Florian Eckard (Jg. 12), Tim Krämer (Jg. 12), Phil Stricker (Jg. 12), Henry Wolters (Jg. 5). Auch euch herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

4. Fahrräder abschließen

Bitte schließt immer eure Fahrräder ab und meldet im Sekretariat, wenn ihr Auffälligkeiten beobachtet.

5. Wahl KiJuPa

An diesem Freitag finden die Wahlen zum KiJuPa in der Pausenhalle des C-Gebäudes statt. Die Klassen werden abgeholt. Die Wahl dauert ca. 10 Minuten pro Klasse. Das Helferteam berücksichtigt, wenn Arbeiten geschrieben werden.

6. #Lebensspender finden – Vortrag/Registrierungsaktion 11. Klassen, Jahrgang 12

Wie über den Elternbrief/per Mail mitgeteilt, finden der Vortrag und die Registrierungsaktion am Donnerstag statt.

3. Stunde Vortrag zum Thema Stammzellenspende in der Mensa (bitte direkt zur Mensa gehen).

4.Stunde Registrierung im Mehrzweckraum der Mensa (diejenigen, die sich nicht registrieren lassen möchten, gehen mit dem Fachlehrer zurück in den Klassenraum/Kursraum).

7. Fahrstühle

Mit den Fahrstühlen darf nicht gespielt werden! Teilweise warten Schüler sehr lange auf den Fahrstuhl, weil andere Schüler diesen blockieren.

8. Kennenlerntage unserer 5. Klassen

In dieser Woche fahren die 5d und 5e von Montag bis Mittwoch zur Koppelschleuse nach Meppen. Begleitet werden sie von Frau Egbers, Herrn Fenslage und Herrn Lemke. Am Mittwoch brechen dann die 5c und 5f zusammen mit Frau Friebert, Frau Nottbeck und Herrn Herbrüggen auf. Sie kehren Freitag zurück. Nächste Woche fahren dann zum Abschluss die 5a und 5b mit Frau Kruse, Herrn Amo-Antwi und Herrn Glosemeyer von Montag bis Mittwoch nach Meppen. Wir wünschen euch viel Spaß in Meppen, habt eine tolle Zeit und viel Erfolg beim Stärken eurer Klassengemeinschaft!

9. Tag des Sports am 23.9.2018 (10.00-17.00 Uhr) – Volunteers

Für den Tag des Sports haben sich viele Schülerinnen und Schüler als Volunteers gemeldet.

Die Volunteers treffen sich am Freitag, dem 21.09. (13:30 Uhr) im Mensavorraum. Dort werdet ihr euer T-Shirt und eine Einweisung bekommen. Bei Fragen bitte an Herrn Dr. Kaufhold wenden.

10. Turn-Feuerwerk des Sport-LKs am Sonntag

Im Rahmen des Tages des Sports tritt der Sport Leistungskurs um 11.45 Uhr in der großen Sporthalle mit ihrer Aufführung “Turnfeuerwerk” auf. Kommt vorbei. 

11. Waffelverkauf

Von Dienstag bis Freitag verkauft der Jahrgang 12 leckere Waffeln zu einem Preis von 50 Cent in der Pausenhalle des C-Gebäudes. Verkauft wird jeweils in den großen Pausen.

12. Jahrgang 11: Stolpersteinverlegung und Filmvorführung „Wir sind Juden aus Breslau“
Am Dienstag, dem 18. September 2018, werden voraussichtlich letztmalig in Lingen vier Stolpersteine zur Erinnerung an Opfer des Nationalsozialismus verlegt. Stolpersteine werden europaweit vor Häuser gesetzt, in denen Menschen gewohnt haben, deren Schicksal durch den Nationalsozialismus bestimmt wurde und die meist in Konzentrationslagern ermordet wurden. An der Verlegung der Stolpersteine im Lingener Stadtgebiet durch den Künstler Gunter Demnig werden vier Schülerinnen und Schüler der Klasse 11 aktiv durch kurze Vorträge teilnehmen. Um
11.00 Uhr wird sich die gesamte Jahrgangsstufe 11 den Dokumentarfilm „Wir sind Juden aus Breslau“ im Centralkino anschauen. 14 Zeitzeugen, die ihre Kindheit in Breslau (im Südwesten Polens gelegen) verbrachten, stehen im Mittelpunkt des Films. Sie erinnern sich an vergangene Zeiten und die Schreckensherrschaft unter den Nazis, aber auch an ihr Leben nach dem Zweiten Weltkrieg. Der Film möchte insbesondere ein Zeichen setzen gegen Intoleranz, Antisemitismus und Nationalismus.

C. Horas, Koordinatorin Sek I            M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 10. September 2018

Gymnasium Georgianum

 

Rundbrief der Woche vom 10. September 2018

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9a

Gebäude C: Klasse 5a

Mensadienst: Klasse 11a

2. Wahl zum Kinder- und Jugendparlament: Das Parlament braucht noch Kandidaten – vor allem aus dem Georgianum!

Euch fehlt etwas in Lingen und ihr wollt etwas bewegen? Ihr seid 11-17 Jahre alt? Dann lasst euch aufstellen zur Wahl ins KiJuPa. Es werden noch dringend Kandidaten gesucht. Die Steckbriefe, die ihr hierfür ausfüllen müsst, liegen bereits in euren Klassen. Der Stichtag für die Kandidatur ist bis zum 12.09. verlängert worden. Ausgefüllte Steckbriefe könnt ihr über eure Klassenleitungen und direkt bei Frau Horas oder Herrn Kösters abgeben.

3. Wahl zum Kinder- und Jugendparlament an unserer Schule

Die Wahl an unserer Schule findet am 21.9. statt. Genauere Informationen zum Ablauf folgen in der nächsten Woche.

4. AG Schulpastoral

Die Teilnehmer der AG Schulpastoral treffen sich in dieser Woche am Donnerstag, dem 13.09., um 13.30 Uhr in C010. Bei diesem Treffen erfolgt die endgültige Zuweisung von Projekten.

5. Foto Schulgemeinschaft

Am 17.9. trifft sich die gesamte Schulgemeinschaft (Schüler/-innen, Mitarbeiter/-innen, Lehrer/-innen) in der 1. großen Pause auf dem Pausenhof C für ein Foto. Dieses wird demnächst im Flur des Erdgeschosses (C-Gebäude) hängen.

Die noch nicht fotografierten Klassen denken bitte an ihren Fototermin am 17.9.

Schüler/-innen, die bisher wegen Krankheit nicht fotografiert worden sind, können dies am 17.9. in der 2. großen Pause (Mehrzweckraum der Mensa) nachholen lassen.

6. Tag des Sports am 23.9.2018 von 10.00-17.00 Uhr

Unsere gesamte Schulgemeinschaft ist herzlich zum Tag des Sports eingeladen! Unter dem Motto „Spiel, Spaß, Sport!“ wird allen Sportbegeisterten ein abwechslungsreiches Programm geboten. Insbesondere Kinder kommen an diesem Tag im Rahmen zahlreicher Mitmachangebote auf ihre Kosten. Unter anderem präsentieren sich Sportvereine in den Sportstätten, Klassenräumen und in der Mensa. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Bringt gerne Geschwister, Eltern etc. mit.

7. Tag des Sports – Volunteers

Für den Tag des Sports haben sich viele Schülerinnen und Schüler als Volunteers gemeldet.

Die Volunteers treffen sich am Freitag, dem 21.09. um 13:30 Uhr im Mensavorraum. Dort werdet ihr euer T-Shirt und eine Einweisung bekommen. Bei Fragen bitte an Herrn Dr. Kaufhold wenden.

8. Schulbands beim Altstadtfest

Unsere beiden Schulbands spielen wieder auf dem Altstadtfest! Das Georgie’s Groove Orchestra spielt am Freitag, dem 14.9. um 19 Uhr und Relics am Samstag, dem 15.9. um 19 Uhr an der Bühne beim Amtsgericht!

9. Fundsachen im Sekretariat

Wenn ihr Jacken etc. verloren habt, schaut bitte immer erst bei den Garderoben auf den Fluren nach. Fundsachen werden grundsätzlich im Sekretariat abgegeben, dort liegen immer noch Fahrradschlüssel, Ketten etc. Bitte schreibt keine e-Mails über IServ zu diesem Thema. Schüler berichteten, dass mehrere Mails pro Tag zum Thema „verlorene Sachen“ bei IServ eingehen. Das ist nicht nur lästig, sondern kostet auch Speicherplatz.

10. Wintersporttage 2018

Alle Rechnungen der Fahrt sind nun bezahlt, so dass am Donnerstag, dem 13.09.2018 in der 1. großen Pause ein kurzes Abschlusstreffen der beteiligten Schülerinnen und Schüler in Raum A022 stattfinden wird.

11. Bundesfinale im Volleyball

Die Mädchen der WKIV-Mannschaft Volleyball sowie die Betreuerinnen Celine Beel und Eva Prigge treffen sich heute (Montag, 10.09.) in der 2. großen Pause vor der großen Sporthalle.

C. Horas, Koordinatorin Sek I           M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 3. September 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 03. September 2018

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8c

Gebäude C: Klasse 8f

Mensadienst: Klasse 10e

2. Schülerratssitzung 2018 und SV – Wahlen

Am Donnerstag, den 06. September (diese Woche!) und am 13. September 2018 (wieder Donnerstag) trifft sich der Schülerrat jeweils in der 5. und 6. Stunde um u.a. die diesjährigen Schülervertreter zu wählen:

a) für das Amt der beiden Schülersprecher/-innen

b) für die schulischen Gremien des Schulvorstandes, der Gesamtkonferenz und der Fachschaften.

Der Schülerrat, das sind:

  • Klassensprecher/-innen und Vertreter/ -innen aller Klassen (von Jg. 5 – 11)
  • Kursprecher-/innen und Jahrgangssprecher/- innen der Oberstufe
  • SV-Schüler/-innen.

Zur Wahl stellen darf sich jede Schülerin/jeder Schüler des Schülerrats, die /der Interesse hat, unser Schulleben aktiv mitzugestalten und die Anliegen der Schülerschaft zu vertreten.

Voraussetzung für die Wahl zum Schülersprecher und in den Schulvorstand ist eine engagierte Mitarbeit in dem Gremium der Schülervertretung (SV), das sich wöchentlich trifft. Hast du Interesse? Dann melde dich bis zum Mittwoch, 05. September, bei den SV-Lehrerinnen Frau Schaare und Frau Lühle.

3. Wahl zum KiJuPa: Das Parlament braucht noch Kandidaten

Euch fehlt etwas in Lingen und ihr wollt etwas bewegen? Ihr seid 11-17 Jahre alt? Dann lasst euch aufstellen zur Wahl ins KiJuPa. Es werden noch dringend Kandidaten gesucht. Die Steckbriefe, die ihr hierfür ausfüllen müsst, liegen bereits in euren Klassen. Der Stichtag für die Kandidatur ist bis zum 12.09. verlängert worden. Ausgefüllte Steckbriefe könnt ihr über eure Klassenleitungen oder direkt bei Frau Horas oder Herrn Kösters abgeben.

4. Anmeldungen für den Bolyai-Teamwettbewerb Mathematik

Ihr seid zu viert und ihr habt Lust auf Mathematik? Dann seid ihr beim Bolyai-Teamwettbewerb genau richtig. Denn hier werden Teamgeist und mathematisches Talent benötigt. Meldet euch hierzu über eure Mathematiklehrkraft oder über Herrn Glosemeyer (z. B. über IServ) an. Eine Anmeldung ist bis zu den Herbstferien erforderlich, auch wenn der Wettbewerb erst am 15.01.2019 stattfindet.

5. JtfO Tennis, Tischtennis und Turnen

Wenn ihr Interesse habt in das Schulteam im Tennis, Tischtennis oder Turnen zu kommen, erscheint am Freitag in der zweiten großen Pause in Raum C041. Nur bei genügender Anzahl können wir die Teams im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia ins Rennen schicken.

6. Neue Schulsportassistenten

Die neuen Schulsportassistenten treffen sich am Donnerstag, den 6.9.2018 in Raum A022 (Medienraum). Ihr bekommt das Material vom KSB.

7. Mädchenfußballmannschaften

Die Spielerinnen unserer Mädchenfußballmannschaften der Jahrgänge 2005, 2004 und 2003 treffen sich heute (Montag, den 3. September) in der ersten großen Pause vor dem Lehrerzimmer mit Frau Börger. 

8. Volleyballerinnen

Am kommenden Freitag, den 07.09.2018, sind alle Volleyballerinnen der Jahrgänge 2006 und jünger zu einem Treffen in Raum C041 in der zweiten großen Pause eingeladen. Wir suchen Spielerinnen für unsere jüngste Wettkampfklasse! Bei Fragen könnt ihr euch gerne an Herrn Glosemeyer wenden.

9. Klassen 5 und 6: DFB-AG

DFB-AG der Jungen: An diesem Dienstag sind vor allem die Sechstklässler dabei. Alle, die dieses Mal mitspielen, haben eine Nachricht bei IServ bekommen. 

10. AG Schulpastoral im SJ 2018-19 für die Jg. 9-12, Erinnerung:
Alle 32 Schülerinnen und Schüler der alten AG kommen bitte heute zu einem Treffen um 13.30 Uhr in Raum C010 zusammen. Wir treffen wichtige Absprachen für dieses Schuljahr! Wendet euch bei Fragen bitte an Herrn Kösters.

11. Umwelt-AG

Die Umwelt-AG bei Herrn Visse findet ab sofort montags um 13.45 Uhr statt. Interessierte Schüler/-innen sind herzlich willkommen! Es wird praktisch gearbeitet, z.B. werden unsere schönen Aquarien im Erdgeschoss gepflegt.

12. Projektchor für das Jubiläumskonzert des Emslandorchesters

Am Mittwoch probt wieder der Projektchor für das Jubiläumskonzert des Emslandorchesters um 14:00 Uhr im Musikraum Mu2. Das Konzert findet am 09.09.2018 um 15:00 Uhr im Theater an der Wilhelmshöhe statt. Die Generalprobe ist ein Tag früher am 8.9.2018 auch im Theater um 16:30 Uhr.  

13. Fremdsprachenassistent

Am 31.08. ist unser Fremdsprachenassistent Miles Debbs aus Sheffield bei uns eingetroffen. Miles studiert Deutsch und Geschichte. In dieser Woche wird Miles hospitieren, um einen Einblick in den Schulalltag zu bekommen. Er begleitet am Montag die 6a, am Dienstag die 9b und am Mittwoch einen Kursschüler, damit er die Arbeit mit Schülerinnen und Schülern der unterschiedlichen Altersstufen sieht. Am Donnerstag besucht Miles mehrere Klassen im Englischunterricht oder bilingualem Unterricht. Sprecht ihn ruhig auf Deutsch oder Englisch an!

14. Juniorcoach Ausbildung im Oktober
Für diese kostenlose Ausbildung sind noch Plätze frei. Weitere Informationen sind auf der Homepage zu finden-bei Fragen bitte Herrn Dr. Kaufhold kontaktieren.

15. Erste Hilfe Kurs für Schüler ab 11 Jahren

Vom 16.11. bis 17.11. 2018 wird an unserer Schule ein Erste Hilfe Kurs angeboten. Dieser Kurs ist z. B. Voraussetzung für das Erwerben des Führerscheins. Der Kurs ist kostenlos und für Schüler ab 11 Jahren geeignet! Eine Anmeldeliste hängt im Schulsanitäterraum (Gebäude C; neben der Schülerbibliothek) aus.

C. Horas, Koordinatorin Sek I               M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 27. August 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 27. August 2018

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8b

Gebäude C: Klasse 8e (auch der Innenhof)

Mensadienst: Klasse 10d

2. Mensa

Auch wenn es einen Mensadienst gibt, sollte es eine Selbstverständlichkeit für jeden Schüler/jede Schülerin sein, den eigenen Müll in den Mülleimern zu entsorgen und den eigenen Stuhl wieder an den Tisch zu stellen. Zeigt euch da bitte vorbildlich und erinnert euch gegenseitig daran. Laut Rückmeldung durch einige Lehrkräfte hat der Mensadienst in der letzten Woche gut funktioniert. In der folgenden Woche hat die Klasse 10e Mensadienst, im Anschluss geht es mit den Klassen 11 weiter.

3. Termine

Wahl der Elternvertreter

Klassen 5: 28.8., 19.00 Uhr, Treffpunkt in der Mensa, anschließend im Klassenraum

Klassen 7: 29.8., 19.00 Uhr im jeweiligen Klassenraum

Klassen 9: 30.8., 19.00 Uhr im jeweiligen Klassenraum

Klassen 11: 04.09., 19.00 Uhr im jeweiligen Klassenraum

Es hängen zwar Raumpläne aus, es ist aber bestimmt hilfreich für eure Eltern, wenn ihr ihnen vorher erklärt, wo sich euer Klassenraum befindet. Auch die Gebäudebezeichnung (A, B oder C) gibt dabei eine erste Orientierung.

4. Fotoaktion 2018

Liegt euer Termin am Anfang einer Schulstunde, trefft ihr euch direkt beim Mehrzweckraum der Mensa mit dem Klassenlehrer (es sei denn, ihr habt es anders abgesprochen).

5. Paten unserer neuen 5. Klässler

Die Schule – und besonders die neuen Fünftklässler- bedanken sich bei allen älteren Schülerinnen und Schülern, die in diesem Jahr als Paten tätig waren. Die Paten haben ihre Aufgabe gewissenhaft erfüllt und dafür gesorgt, dass die jungen Schüler ihr Schulgebäude kennengelernt haben. Auch die Begleitung auf dem Nachhauseweg haben sie umsichtig erfüllt und die Jüngeren vor allem in Bus und Bahn unterstützt. Herzlichen Dank dafür!

6. Projektchor für das Jubiläumskonzert des Emslandorchesters
Ab Mittwoch probt wieder der Projektchor für das Jubiläumskonzert des Emslandorchesters. Alle Interessierten die gerne singen treffen sich mittwochs um 14:00 Uhr im Musikraum Mu2. Das Konzert findet am 09.09.2018 um 15:00 Uhr im Theater an der Wilhelmshöhe statt. Die Generalprobe ist ein Tag früher am 8.9.2018 – auch im Theater um 16:30 Uhr. 

7. Börsenspiel 2018 (ab Jg. 9)

In Kürze muss die Anmeldung für das Börsenspiel erfolgen. Kerngedanke: Eine Kleingruppe von ca. 3-5 Schülern soll ein fiktives Kapital von 50.000 € durch Kauf und Verkauf von Wertpapieren in einem bestimmten Zeitraum steigern. Für die besten Gruppen winken Preise! Die Fachlehrer Politik-Wirtschaft stellen das Spiel in ihrem Unterricht in diesen Tagen vor. Manche Lerngruppe macht komplett mit. Wer gerne mitmachen möchte, aber sich im Unterricht nicht angemeldet hat oder anmelden konnte (z.B. weil er momentan keinen Politik-Wirtschaft-Unterricht hat), melde sich bitte bis Ende der Woche bei Herrn Vogt (persönlich oder schriftlich mit Namen, Vornamen, Klasse/Tutorenkurs).

8. Sperrung des Sportplatzes am Dienstag 

Am Dienstag ist der Sportplatz in den Pausen wegen des Sportabiturs in der Leichtathletik gesperrt. 

9. GGBaskets

Die AG fällt diese Woche wie besprochen aufgrund des Sportabiturs aus.

10. Turn- und Tennis-AG

Die Turn-AG heute (Montag) entfällt, die Tennis-AG findet bis zu den Herbstferien immer donnerstags und nicht dienstags statt. Wer nicht weiß, wo BW Lingen ist (dort findet die Tennis-AG statt), spricht Herrn Glosemeyer direkt an.

11. Schulsanitätsdienst

Ein Treffen der Schulsanitäter ist am Donnerstag (1. gr. Pause) im Schulsanitäterraum.

Sollte noch jemand Interesse an der Mitarbeit haben, sind er oder sie herzlich dazu eingeladen!

12. Juniorcoach Ausbildung im Oktober

Für diese kostenlose Ausbildung sind noch Plätze frei. Weitere Informationen sind auf der Homepage zu finden. Bei Fragen könnt ihr auch Herrn Dr. Kaufhold kontaktieren.

13. Erste Hilfe Kurs für Schüler

Vom 16.11. bis 17.11. 2018 wird an unserer Schule ein Erste Hilfe Kurs angeboten. Dieser Kurs ist kostenlos und für Schüler ab 11 Jahren geeignet! Eine Anmeldeliste hängt im Schulsanitäter-raum aus.

14. Rettungswege freihalten

Im letzten Schuljahr hat sich eingebürgert, dass Schülerinnen und Schüler zum Sportunterricht in den letzten Stunden ihre Fahrräder mitnehmen und diese an bzw. vor der Halle abstellen. Gerade der Bereich der Seitentür zur kleinen Halle war davon betroffen. Dies ist verboten, da Rettungswege unbedingt freigehalten werden müssen.

C. Horas, Koordinatorin Sek I                M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 20. August 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 20. August 2018

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8a

Gebäude C: Klasse 8d (auch der Innenhof)

Mensadienst: Klasse 10c

2. Vorlesen des Rundbriefes

Der Rundbrief wird grundsätzlich (auch wenn die Klasse gemischt ist) am Montag in der 1. Stunde vorgelesen! Die Klassenbuchführer denken bitte daran, den Brief gemeinsam mit dem Klassenbuch vor der 1. Stunde abzuholen. Er liegt in der Ablage bei den Klassenbuchständern.

3. Termine

Wahl der Elternvertreter

Klassen 5: 28.8., 19.00 Uhr, Treffpunkt in der Mensa, anschließend im Klassenraum

Klassen 7: 29.8., 19.00 Uhr im jeweiligen Klassenraum

Klassen 9: 30.8., 19.00 Uhr im jeweiligen Klassenraum

Klassen 11: 04.09., 19.00 Uhr im jeweiligen Klassenraum

Bitte gebt die Abschnitte auf den ausgeteilten Elternbriefen schnell an die Klassenlehrer zurück.

Fotoaktion 2018

27.-30.8. und 17.9. (nähere Informationen folgen)

4. Sicherheit auf dem Schulweg

Bitte denkt daran, dass eure Eltern – falls ihr mal mit dem Auto gebracht werdet – euch beim Parkplatz an der Kardinal-von-Galen Straße rauslassen (Parkplatz vor der Turnhalle). Es kommt immer wieder zu gefährlichen Situationen, wenn die Autos neben der Turnhalle bis zum Gebäude C vorfahren. Das ist deswegen nicht erlaubt.

5. Aufenthalt in Freistunden

Sollte es bei den Schüler/-innen der höheren Jahrgänge zu Freistunden kommen, erfolgt der Aufenthalt in der Mensa (der Aufenthalt in den Klassenräumen/Pausenhallen ist nicht gestattet).

6. Busschule für unsere neuen 5. Klassen

Für unsere 5. Klassen findet am heutigen Montag die Busschule statt. Hier lernt und übt ihr, was für das sichere Busfahren wichtig ist. Lehrer, die euch planmäßig unterrichten, haben hierfür alle notwendigen Informationen erhalten und werden euch begleiten. Ansprechpartner ist Herr Visse. Klassen 5 a,b,c: 1.-3. Stunde, Klassen d,e,f: 3.-5. Stunde.

7. Mensa

In den großen Pausen ist der Zugang zur Mensa nur ab Klasse 9 gestattet. Die Schüler/-innen der unteren Klassen nutzen bei Bedarf den Verkaufsstand in der Pausenhalle C. Sie können aber selbstverständlich auch ein Mittagessen bestellen oder andere Lebensmittel in der Mittagspause vor einer AG oder der Hausaufgabenbetreuung kaufen. Zu dem Zeitpunkt ist die Mensa auch nicht so voll, sodass ein Aufenthalt dann für Schüler aller Jahrgänge erlaubt ist.

8. Flur Erdgeschoss Gebäude C

Ein herzliches Dankeschön geht an Frau Nienau-Gielsdorf und ihren Leistungkurs für die Neugestaltung des Flures! Laut Frau Nienau-Gielsdorf sind die Bilder im Schwerpunktkurs Kunst des Abiturjahrgangs 2018 im Sinne eines Rückblickes auf die Inhaltsbereiche der vorangehenden Kurshalbjahre “Der Mensch in der Bewegung” und “Das Bild der Dinge” entstanden. Die vorliegenden Acrylmalereien wurden von den Schülerinnen und Schülern zu zweit oder zu dritt unter Auseinandersetzung mit Gerhard Richter und der von ihm eingesetzten Rakeltechnik entwickelt. Kompliment!

9. Erinnerung: Stühle hochstellen nach der 2. großen Pause in der Pausenhalle C

Am Ende des letzten Schuljahres haben wir zur Entlastung unserer Reinigungskräfte die Regel eingeführt, dass am Ende der 2. großen Pause in der Pausenhalle C alle Stühle hochgestellt werden. Zur Erinnerung daran haben wir 2 Bilderrahmen neben der Jungentoilette aufhängen lassen. Das hat vor den Ferien bereits super geklappt. Durch diese Erinnerung wird das bestimmt jetzt zur Routine! Unsere Reinigungskräfte sind uns sehr dankbar für diese Unterstützung!

10. AGs am Georgianum

Ab dieser Woche beginnen die AGs am Georgianum.

Achtung:

Die Band „Relics“ startet erst am Freitag, den 07.09.2018!

Die Umwelt-AG bei Herrn Visse startet erst am Mittwoch, den 29.08.18!

Am AG-Brett im C-Gebäude hängen die Teilnehmerlisten aus. Dort findet Ihr auch Auskunft über Ort und Zeit der jeweiligen AG. Achtet auf weitere Aushänge / Informationen der AG-Leiter. Diese sind eure Ansprechpartner. Häufig finden Vortreffen- bzw. Informationsveranstaltungen statt.

Aktuelle AG-Informationen werden grundsätzlich immer an diesem AG-Brett veröffentlicht!

Leider können aufgrund zu geringer Anmeldezahlen nicht alle AGs stattfinden.

Die Hausaufgabenbetreuung startet ebenfalls am heutigen Montag um 14.00 Uhr in Raum C 041.

11. AG Schulpastoral im SJ 2018-19 für die Jg. 9-12

In der Abwesenheit von Frau Sander wird die Schulpastoral-AG von Sebastian Wigger (Pastoralassistent Maria Königin Gemeinde) und Herrn Kösters betreut. Hierfür haben wir alle 32 Schülerinnen und Schüler der alten AG angeschrieben und zu einem Treffen am Montag, dem 03. September, um 13.30 Uhr in C010 eingeladen. Kommt bitte, wenn ihr weiterhin an dieser AG interessiert seid!

12. Start der Mathematik-Olympiade

Die erste Runde der Mathematik-Olympiade startet in dieser Woche. Informationen und die Aufgaben der ersten Runde erhaltet ihr von eurer Mathematiklehrkraft. 

13. Schulsportassistentenausbildung 2018

Von Donnerstag bis Sonntag absolvierten 19 Schülerinnen und Schüler erfolgreich diese Ausbildung. Herzlichen Glückwunsch zum Bestehen der Prüfung! Bilder etc. sind auf der Homepage.

14. NG 10 (Neigunsgruppe)

Die Schülerinnen und Schüler treffen sich am Donnerstag (1.große Pause) zu einer kurzen Besprechung in Raum A022.

15. JuniorCoachAusbildung

Hier sind noch Plätze frei. Schülerinnen und Schüler ab dem Jahrgang 2004 können daran teilnehmen.

Informationen dazu gibt es auf der SportHomepage unter „Sport&Mehr“.

16. Niederländischunterricht

Der Niederländischunterricht bei Frau Hülsmann beginnt am 18.09.2018.

C. Horas, Koordinatorin Sek I              M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 13. August 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 13. August 2018

 

Wir begrüßen unsere Schulgemeinschaft herzlich zum neuen Schuljahr und wünschen allen einen guten Start!

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9f

Gebäude C: Klasse 8c

Mensadienst: Klasse 10b

2. Hofdienst/Mensadienst

Die Mülleimer und Zangen befinden sich unter der Treppe im C-Gebäude (Aufgang bei den Biologieräumen) und im B-Gebäude unter dem Treppenaufgang.

In der Mensa wird evtl. Restmüll von den Tischen entsorgt und die Stühle an die Tische gerückt.

Hofdienst C: Denkt auch an die Rasenfläche neben dem C-Gebäude.

Hofdienst A/B: Denkt auch an die Bereiche zwischen Mensa und Lehrerzimmer.

3. Fundsachen- bitte im Sekretariat nachfragen

Wer noch eine/n Brille/Sonnenbrille, Kette, Uhr, Fahrradschlüssel etc. vermisst-bitte im Sekretariat melden. Bitte gebt Fundsachen immer umgehend im Sekretariat ab, denn dort wird immer direkt nach verlorenen Dingen gefragt. Vor den Ferien wurde eine Adidas-Sporttasche vermisst-diese ist gefunden worden.

4. Sicherheit auf dem Schulweg

Bitte denkt daran, dass eure Eltern – falls ihr mal mit dem Auto gebracht werdet – euch beim Parkplatz an der Kardinal-von-Galen Straße rauslassen (Parkplatz vor der Turnhalle). Es kommt immer wieder zu gefährlichen Situationen, wenn die Autos neben der Turnhalle bis zum Gebäude C vorfahren. Das ist deswegen nicht erlaubt.

5. Abizeitung

Am Dienstag und Mittwoch in der 1. großen Pause werden die Abizeitungen in der Mensa verkauft.

6. AG-Wahlen

Die AG-Wahl ist ab heute und noch bis Mittwoch (Klassen 5 Freitag) 13.15 Uhr möglich!

Das Ganztagsangebot am Gymnasium Georgianum bietet Euch auch in diesem Schulhalbjahr ein breites Spektrum an sportlichen, musischen, kulturellen, technischen sowie sprachlichen Inhalten.

Die neue AG-Broschüre, mit der das Georgianum Euch über das Angebot der Arbeitsgemeinschaften für das 1. Halbjahr 2018/19 informieren möchte, kann ab sofort im Downloadbereich unserer Homepage eingesehen bzw. heruntergeladen werden.

Achtung Fehlerteufel in der Broschüre: Die Basketball-AG für Jungen und Mädchen findet nicht freitags, sondern donnerstags statt (siehe Punkt 9 des Rundbriefes)!

Die Turn-AG findet montags und nicht donnerstags statt!

In gedruckter Form werden die AG-Broschüren durch die Klassenlehrer nur in den Klassen 5 verteilt!!

Solltest Du bereits an einer AG teilnehmen und die Teilnahme an dieser AG auch in diesem Schulhalbjahr fortsetzen wollen, so ist eine erneute Anmeldung unbedingt erforderlich.

Der AG-Anmeldebogen, der ebenfalls im Downloadbereich der Homepage separat heruntergeladen werden kann, muss bis spätestens Mittwoch, 15.08.2018 (Klassen 5 Freitag), 13.15 Uhr im Sekretariat abgegeben werden. Eine spätere Abgabe kann aus organisatorischen Gründen leider nicht berücksichtigt werden.

Die neuen AG-Listen sowie die Raumpläne hängen dann ab Montag, dem 20.08.2018, am „AG-Brett“ (schwarzes Brett im Erdgeschoss des Gebäudes C) aus.

Die Arbeitsgemeinschaften beginnen in der Regel ab Montag, dem 20.08.2018.

Für Rückfragen steht Herr Wilmes gerne zur Verfügung.

7. Kinder- und Jugendparlament

Die Wahl zum Kinder- und Jugendparlament findet am 21.9.2018 statt. Nähere Informationen darüber erhaltet ihr am Donnerstag (16.8.) durch Herrn Kruse von der Stadt Lingen (Bereich Jugend, Arbeit und Soziales). Herr Kruse informiert darüber in den Klassen (ca. 5min).

8. Schulsportassistentenausbildung (Do, 16.08.2018-19.08.2018)

Diese Veranstaltung findet wie geplant in unserer Schule statt.

Die Teilnehmer treffen sich am Donnerstag zur 1. Std. vor der großen Sporthalle.

9. Juniorcoach Ausbildung im Oktober

Für diese kostenlose Ausbildung sind noch Plätze frei. Bei Fragen bitte Herrn Dr. Kaufhold kontaktieren.

10. Volunteer für den Tag des Sports am 23.09.2018

Erstmalig findet der Tag des Sports am Georgianum statt. Der Kreissportbund Emsland sucht dafür Volunteers (ab 16 Jahre), die bei diesem Großevent unterstützen.

Im Schaukasten (Gebäude A) findet ihr alle wichtigen Informationen dazu. Die Bewerbungsbögen sind bei Herrn Albers ausgelegt. Bewerbungsschluss ist Dienstag der 14.08.2018.

Bei Fragen bitte Herrn Dr. Kaufhold ansprechen.

11. Neigungsgruppen (Schuljahr 2018/ 2019)

Die Neigungsgruppen starten in dieser Woche.

Mittwoch: 13:45 Uhr- 15.15 Uhr NG7 auf dem Außengelände. Die Schülerinnen und Schüler der NG7 bringen entsprechende Sportkleidung für Leichtathletik mit. Ansprechpartner: Herr Dr. Kaufhold.

Mittwoch: 13:45 Uhr – 15:15 Uhr NG8 Große Sporthalle. Die Schülerinnen und Schüler der NG8 bringen bitte Inliner, Helm und Schutzausrüstung mit. Ansprechpartner: Herr Stauber.

Die NG9 entfällt in dieser Woche, da der Großteil der Gruppe die viertägige Schulsportassistentenausbildung absolvieren wird.

12. GGBaskets

Entgegen der Ankündigungen im AG-Heftchen wird diese AG donnerstags stattfinden (13:45 Uhr – 15:15 Uhr). Zielsetzung ist die Vorbereitung auf die Bezirksmeisterschaften bei Jugend trainiert für Olympia WKIV und WKIII.

13. DFB-AG Mädchenfußball

Für die Spielerinnen der WKIV Mädchenmannschaft startet die Fußball-AG bereits diesen Dienstag (14. August) zur gewohnten Zeit auf dem Sportplatz. Für die älteren Spielerinnen startet das Training erst später (hier erfolgt eine rechtzeitige Information von Frau Börger per IServ). Im Laufe der Woche wird Frau Börger zudem die neuen 5. Klässler über die DFB-Mädchenfußball-AG informieren.

14. Leichtathletik-Kurs (JG 12)

Dieser Kurs findet bis zu den Herbstferien zweimal wöchentlich statt: Mittwoch (10./11.) und Donnerstag (10./11.).
Das Treffen ist am Mittwoch auf dem Außengelände. Die Fahrräder dürfen nicht im Eingangsbereich des Sportgeländes oder auf dem Sportgelände abgestellt werden!

15. Rettungswege freihalten
Im letzten Schuljahr hat sich eingebürgert, dass Schülerinnen und Schüler zum Sportunterricht in den letzten Stunden ihre Fahrräder mitnehmen und diese an bzw. vor der Halle abstellen. Gerade der Bereich der Seitentür zur kleinen Halle war davon betroffen.

Dies ist verboten, da Rettungswege unbedingt freigehalten werden müssen.

C. Horas, Koordinatorin Sek I               M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 25. Juni 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 25. Juni 2018

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8d

Gebäude C: Klasse 6e

Mensadienst: Klasse 10a

2. Ordnungsdienst

Die Klassen 8d, 6e und 10a sind nur an zwei Tagen im Einsatz und erledigen den Ordnungsdienst bitte besonders gründlich! Hof A und B: Geht bitte ALLE Bereiche der Gebäude ab und schaut auch im Bereich der Aula. Hof C: Vergesst nicht den Innenhof, den Bereich zwischen Fahrradständern und Gebäude C und den Rasenbereich neben Gebäude C (wo die Apfelbäume angepflanzt wurden). Mensadienst: Die Stühle werden an die Tische gerückt und der Müll entsorgt. Klasse 10a – bitte vor und nach eurer Aktion in der Sporthalle den Mensadienst erledigen!

3. Papiermüll

Falls beim Aufräumen am Dienstag die Papiertonnen beim C-Gebäude voll sind, bringt den Papiermüll bitte zum großen Container auf dem A-Gebäude.

4. Die letzten drei Tage

Die Hausaufgabenbetreuung entfällt, AGs und Nachmittagsunterricht finden am Dienstag statt. Ein Mittagessen kann für Dienstag nicht bestellt werden, in den Pausen und auch nach der 6. Stunde am Dienstag gibt es aber die üblichen Snacks im Angebot.

Montag: Wandertag, Oberstufe Studientag

Dienstag: Regulärer Schultag (außer Jahrgänge 9/10, s. Punkt 4); Klassen aufräumen, fegen, die Tafel gründlich putzen…

Mittwoch: Unterrichtsbeginn 7.55 Uhr, Ehrungen um 8.30 Uhr vor der Mensa, Zeugnisausgabe in der 3. Stunde. Die Busse fahren um 10.25 Uhr.

5. Informationen zur Sports-Tour der Jahrgänge 9 und 10 (Frau Stadtherr)

Wie bereits von Frau Stadtherr informiert, findet die Sports-Tour am Dienstag, den 26.06.2018, statt. Treffpunkt ist die Turnhalle. Bitte vergesst eure Turnschuhe nicht!
9. Klassen: 1./2. Stunde

10. Klassen: 3./4. Stunde

Eure Fachlehrer begleiten euch und feuern euch von der Tribüne an.

6. Neigungsgruppen und Sportklassen (Herr Dr. Kaufhold)

Für das neue Jahresmagazin soll ein Foto dieser Gruppen/Klassen gemacht werden. Daher treffen sich alle Sportklassenschüler/-innen und alle Neigungsgruppenschüler/-innen am Mittwoch (27.06.2018, letzter Schultag) direkt zur ersten Stunde auf der Tribüne des Außen-geländes. Eingeladen zu diesem Fototermin sind alle, die in diesem Schuljahr in einer dieser Gruppen aktiv waren. Bitte denkt daran, euer Sportklassentrikot anzuziehen!

7. Schulschach-Stadtmeisterschaften (Herr Herbrüggen)

Bereits zum 15. Mal fanden am 19. Juni 2018 die Stadtmeisterschaften im Schulschach statt. Das Georgianum war mit sechs Mannschaften vertreten. Gekrönt wurde das insgesamt tolle Abschneiden des Georgianums durch den Turniersieg des Teams Georgianum 1. Die Gewinner der Schulschach-Stadtmeisterschaft sind David Rein, Yannik Swarte, Justin Wunsch und Khaled Aljousef. Herzlichen Glückwunsch!

8. Tennisteam überragend (Herr Glosemeyer)

Das Tennisteam der WK IV überzeugte im Landefinale (!) im Rahmen von JtfO auf ganzer Linie. Das Team um Lasse und Malte Zumdieck, Justus Funke-Rapp, Justus Hendriksen, Jarne van Westen sowie den Trainern Patrick Funke-Rapp und Felix Scheyk überzeugten auf ganzer Linie. Nach einem hochspannenden Finale wurde das Team Zweiter. Ein großer Dank gilt Karin Funke-Rapp, die das Team als Fahrerin und Betreuerin unterstützte. Einen ausführlichen Bericht und zahlreiche Bilder findet ihr auf der Homepage. Herzlichen Glückwunsch!

Wir wünschen euch spannende und erholsame Sommerferien! In den Tagen vor Schulbeginn achtet bitte auf eventuelle Informationen über IServ.

C. Horas, Koordinatorin Sek I            M. Heuer, Schulleiter

Foto: Pixabay

Rundbrief vom 18. Juni 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 18. Juni 2018

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8c

Gebäude C: Klasse 6d erneut (bitte denkt auch an den Innenhof)

Mensadienst: Klasse 10f

2. Sauberkeit Pausenhalle C

Seit der letzten Woche gilt die Regelung, dass nach der 2. großen Pause in der Pausenhalle C die Stühle hoch-, bzw. ordentlich zusammengestellt werden sollen, damit unsere Reinigungskräfte ihrer Arbeit leichter nachgehen können. Das hat in der ersten Woche bereits prima geklappt. Wir haben also große Hoffnung, dass dieses genauso zur Gewohnheit wird, wie das Hochstellen nach Unterrichtsschluss in den Klassenräumen. Vielen Dank für euer Mitwirken im Sinne einer starken Schulgemeinschaft!


3. Grundschulstadtsportfest

Am 19.06. wird der Leistungskurs Sport dieses Lingener Event mitgestalten. Unterstützt wird die Gruppe von neun freiwilligen Helfern aus der 9e. Vielen Dank dafür! Alle zusammen treffen sich am 19.06. um 7:55 Uhr im Emslandstadion Lingen.

4. Abigag der Abiturientia am 21.6.

Neu: Informationen des 12er Jahrganges: Für Donnerstag wollten wir nochmal daran erinnern, Wechselklamotten sowie Geld für Yoyo’s Frozen Joghurt mitzubringen. Des Weiteren bitten wir euch, alle Handys und elektronischen Geräte zu Hause zu lassen oder so zu verstauen, dass sie durch das Wasser nicht beschädigt werden können. Sollte dies nicht eingehalten werden, übernehmen wir keine Verantwortung und haften nicht für den Schaden.

Traditionsgemäß werden unsere Abiturientinnen und Abiturienten am Donnerstag, den 21.06., ihren sogenannten Abigag durchführen. Üblicherweise werden die anderen Schüler/-innen schon zu Schulbeginn mit Wasser bespritzt. Die Abiturienten haben zugesagt, eine „trockene Passage“ zum Schulgebäude einzurichten, die jeder nutzen kann, der nicht nassgespritzt werden möchte. Diese Passage verläuft zwischen den Sporthallen und dem Sportplatz. Trotzdem kann es ratsam sein, trockene Wechselkleidung mitzubringen. Die Abiturienten haben auch versprochen, dass jeder Schüler und jede Schülerin den Bus ohne Probleme verlassen kann. Seid beim Busausstieg bitte besonders vorsichtig.

1./2. Stunde: Unterricht nach Plan

3./4. Stunde: Bühnenprogramm (Schulhof vor der Mensa)

5./6. Stunde und Nachmittagsunterricht: Unterricht nach Plan! Die Anwesenheit wird kontrolliert.

5. Schulsanitäter (Herr Dr. Kaufhold)

Die Schulsanitäter treffen sich am Mittwoch (20.06.2018) in der 2. großen Pause an den Umkleidekabinen des Außengeländes zu einer Vorbesprechung für den Schulsanitäter-Wettbewerb.

6. Informationen zur Sports-Tour der Jahrgänge 9 und 10 (Frau Stadtherr)

Wie bereits von Frau Stadtherr informiert, findet die Sports-Tour am Dienstag, den 26.06.2018, statt. Treffpunkt ist die Turnhalle. Bitte vergesst eure Turnschuhe nicht!
9. Klassen:   1./2. Stunde

10. Klassen: 3./4. Stunde

Eure Fachlehrer begleiten euch und feuern euch von der Tribüne an.

7. Wichtige Chorproben für den Projektchor (Herr Badde)

Am Dienstag und Mittwoch findet jeweils in der 1. großen Pause im Musikraum Mu2 eine Probe für die interessierten Sängerinnen und Sänger für das Jubiläumskonzert am 9.9.2018 statt. Dort bereiten wir die Lieder vor, die wir gerne auch am 23.06.2018 in einem Flashmob mit dem Emslandorchester mittags singen werden. Vorher findet am 23.06.2018 um 10:00 Uhr mit dem Orchester in der Musikschule eine gemeinsame Probe statt.

8. Neigungsgruppen und Sportklassen (Herr Dr. Kaufhold)

Für das neue Jahresmagazin soll ein Foto dieser Gruppen/ Klassen gemacht werden. Daher treffen sich alle Sportklassenschüler/innen und alle Neigungsgruppenschüler/innen am Mittwoch (27.06.2018, letzter Schultag) direkt zur ersten Stunde auf der Tribüne des Außengeländes. Eingeladen zu diesem Fototermin sind alle, die in diesem Schuljahr in einer dieser Gruppen aktiv waren. Bitte denkt daran, euer Sportklassentrikot anzuziehen!

9. Fußball (Herr Dr. Kaufhold)

In dieser Woche geht es hoch her: Die Fußballerinnen und Fußballer fahren zu den Landesmeisterschaften (21.06.2018) und zur Endrunde des WerderCups (22.06.2018). Wir drücken die Daumen!

10. Einladung zum Akademieabend (Herr Zermann)

Zum 14. Akademieabend im „Drehtürmodell“, am Mittwoch dem 20. Juni 2018 von 18.30 – 20.30 Uhr, laden Euch die diesjährigen Drehtür-Teilnehmer ganz herzlich in die Aula des Georgianums ein. Hier möchten wir Euch in kurzen Vorträgen und auf Stellwänden die Ergebnisse der Drehtür-Projekte aus dem Schuljahr 2017/18 präsentieren. Der Einlass ist um 18.00 Uhr. Bis zum Beginn der Präsentationen um 18.30 Uhr sowie in der Pause können die Stellwände begutachtet werden. Für eine kleine Erfrischung in der Pause ist gesorgt. Wir freuen uns sehr auf Euren Besuch!

11. Termine (weitere Termine sind bei IServ einzusehen):

06.06.-19.06.: USA-Austausch, 22 Amerikaner bei uns zu Besuch!

18.06.-20.06: Zeugniskonferenzen/zusätzliche Prüfungen Abitur

20.06.: Akademieabend „Drehtürmodell“

21.06.: Abigag der Abiturientia

22.06.: Abiturgottesdienst (9.00 Uhr), Abiturentlassung, abends Abiball

25.06.: Wandertag, Oberstufe Studientag (es sei denn, es ist anders abgesprochen)

26.06.: 9er/10er Sportaktion, übrige Klassen/Kurse: Unterricht nach Plan

27.06.: Unterrichtsbeginn 7.55 Uhr, Ehrungen um 8.30 Uhr vor der Mensa, Zeugnisausgabe in der 3. Stunde und dann: Sommerferien!

 

C. Horas, Koordinatorin Sek I            M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 11. Juni 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 11. Juni 2018

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8b

Gebäude C: Klasse 6d (bitte denkt auch an den Innenhof)

Mensadienst: Klasse 10e


2. Pausenhalle C und Mensa

Wichtig! Bitte stellt die Stühle in der Pausenhalle C am Ende der 2. Großen Pause ordentlich an die Tische heran, am besten auf die Tische. In der Mensa werden die Tabletts und der Müll eigenständig weggeräumt. So macht jeder Schüler einen Handgriff anstatt eine Reinigungskraft Hunderte!

3. Vertretungsplan

Wegen der Klassenfahrten im Jahrgang 7 und der Englandfahrt (Schüler des Jahrgangs 8) kommt es zu zahlreichen Änderungen im Vertretungsplan. Bittet sichtet den Plan täglich!

4. GGBaskets
Die AG entfällt am Freitag.

5. WKIV Jungen Fußball
Ein Sondertraining für die Spieler, die zum Landesentscheid fahren, wird am
Freitag (7./8. Std.) auf unserem Außengelände durchgeführt.

6. Triathlon in Melle

Am Sonntag, den 03.06.2018, nahm der Sportkurs des Jahrgangs 11 von Frau Stadtherr (Danke!) am Triathlon in Melle teil. Alle 19 angetretenen Schülerinnen und Schüler kamen nach erfolgreichem Schwimmen, Radfahren und Laufen mit tollen Zeiten ins Ziel und dürfen sich ab jetzt “Triathleten” nennen. Tom Sieverling, Lukas Enneken und Julia Morgenthal belegten in ihren Altersklassen den 1. Platz. Auch mit 2. und 3. Plätzen war das Georgianum erfolgreich vertreten. Hervorzuheben ist auch der 1. Platz von Marie Reiners aus der 9e sowie der Einsatz von Eva Prigge (9e). Auch eine Lehrerstaffel mit Herrn Koch, Frau Kemmer und Herrn Glosemeyer war am Start und zeigte einen tollen Einsatz. Für unsere Schule war das ein gelungener Auftritt, weitere Triathleten werden für die nächsten Jahre gerne gesucht. Einen ausführlichen Bericht und Fotos findet ihr auf der Homepage.

7. Abigag der Abiturientia am 21.6.

Traditionsgemäß werden unsere Abiturientinnen und Abiturienten am Donnerstag, den 21.06., ihren sogenannten Abigag durchführen. Üblicherweise werden die anderen Schüler/-innen schon zu Schulbeginn mit Wasser bespritzt. Die Abiturienten haben zugesagt, eine „trockene Passage“ zum Schulgebäude einzurichten, die jeder nutzen kann, der nicht nassgespritzt werden möchte. Diese Passage verläuft zwischen den Sporthallen und dem Sportplatz. Trotzdem kann es ratsam sein, trockene Wechselkleidung mitzubringen. Die Abiturienten haben auch versprochen, dass jeder Schüler und jede Schülerin den Bus ohne Probleme verlassen kann. Seid beim Busausstieg bitte besonders vorsichtig.

1./2. Stunde: Unterricht nach Plan

3./4. Stunde: Bühnenprogramm (Schulhof vor der Mensa)

5./6. Stunde und Nachmittagsunterricht: Unterricht nach Plan! Die Anwesenheit wird kontrolliert.

8. USA Austausch: Besuch von unserer amerikanischen Partnerschule

Wie viele von euch sicher schon bemerkt haben, konnten wir bereits letzten Mittwoch Gäste von der Edgewood High School aus Ellettsville, Indiana in den USA bei uns begrüßen. Die 22 Schüler und ihre 4 Lehrer wohnen für zwei Wochen bei Schülern und Lehrern unserer Schule (ein ganz herzliches Dankeschön an dieser Stelle noch einmal an die Gastfamilien!) und haben richtig viel Programm: Sie waren schon in Papenburg, Norden und Köln und heute (am Montag) geht es zur Hafenrundfahrt und ins Miniaturwunderland nach Hamburg, morgen zum Empfang ins Lingener Rathaus und auch noch nach Berlin. Außerdem lernen sie natürlich das Leben und den Schulalltag im Emsland kennen. Wenn ihr also die Amerikaner irgendwo trefft – sprecht sie einfach mal an!

9. Georgs Drachentöter und Sportklasse überzeugen 

Beim Drachenbootrennen überzeugte das Schüler-Lehrer-Team erneut. Nach drei konstanten Leistungen reichte es am Ende zu Platz zwei in der zweiten Leistungsgruppe, sodass auch ein Pokal heraussprang. Auch die Sportklasse von Katharina Börger überzeugte und holte sich den Sieg im internen Duell gegen ein Allstar-Team, das mit vielen alten Bekannten und einigen Schülerinnen und Schüler aus der 5b gespickt war. Die Schülerinnen und Schüler, die am Samstag in dieser Gruppe beim Drachenbootrennen am Start waren, treffen sich in der 2. gr. Pause im Mensavorraum. Es gibt eine kleine Überraschung. Viele Instruktionen dazu auf unserer Homepage.

10. Termine (weitere Termine sind bei IServ einzusehen):

06.06.-19.06.: USA-Austausch, 22 Amerikaner bei uns zu Besuch!

11.06.: Sommerkonzert, 18.00 Uhr in der Aula des Georgianums, Eintritt frei

Woche vom 11.06.-17.06: Klassenfahrten 7. Klassen, Englandfahrt Schüler der 8. Klassen (ab Sonntag)

18.06.-20.06: Zeugniskonferenzen/zusätzliche Prüfungen Abitur

20.06.: Akademieabend „Drehtürmodell“

21.06.: Abigag der Abiturientia

22.06.: Abiturgottesdienst (9.00 Uhr), Abiturentlassung, abends Abiball

25.06.: Wandertag, Oberstufe Studientag (es sei denn, es ist anders abgesprochen)

26.06.: 9er/10er Sportaktion, übrige Klassen/Kurse: Unterricht nach Plan

27.06.: Unterrichtsbeginn 7.55 Uhr, Ehrungen um 8.30 Uhr vor der Mensa, Zeugnisausgabe in der 3. Stunde und dann: Sommerferien

 

C. Horas, Koordinatorin Sek I              M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 4. Juni 2018

Gymnasium Georgianum

 

 

Rundbrief der Woche vom 04. Juni 2018

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8a

Gebäude C: Klasse 6c

Mensadienst: Klasse 10d (erneut)

2. Projektorchester

Am Mittwoch, den 6.6.2018, findet für alle Teilnehmer am Projektchor des Georgianums  für das Jubiläumskonzert des Emslandorchesters die erste gemeinsame Probe statt. Wir treffen uns um 14:00 Uhr im Musikraum 2 (Mu2 im C-Gebäude).

3. Verkehrssicherheitstage

In der Woche vom 04.06. – 08.06.2018 findet die diesjährige Verkehrssicherheitswoche statt.
Die Aktionen für unsere Schülerinnen und Schüler finden am
Freitag, den 08.06.18, statt.

Jahrgangsstufe 10:
3. Stunde: Mehrzweckraum der Mensa
4. Stunde: Schulhof im Bereich der Mensa

Nähere Informationen habt ihr über eure Klassenlehrer erhalten.

Jahrgangsstufe 11:

1. Stunde: Mehrzweckraum der Mensa

2. Schulhof im Bereich der Mensa

3./4. Stunde Schulhof BBS Wirtschaft (Nöldekestraße)

Anschließend findet Unterricht nach Plan statt.

Nähere Informationen habt ihr über eure Tutoren erhalten.

4. Schülerbibliothek: Neue Bücher eingetroffen! 

Ab sofort können in der Schülerbibliothek viele neue Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher sowie auch Mangas ausgeliehen werden. Ihr werdet auch einige Titel von eurer Wunschliste entdecken. Also schaut mal wieder vorbei! Das Bibliotheksteam erwartet euch jeweils in den großen Pausen (außer mittwochs in der 1. Pause) in den Räumen C 042/043.

5. Abigag der Abiturientia am 21.6.

Traditionsgemäß werden unsere Abiturientinnen und Abiturienten am Donnerstag, den 21.06., ihren sogenannten Abigag durchführen. Üblicherweise werden die anderen Schüler/-innen schon zu Schulbeginn mit Wasser bespritzt. Die Abiturienten haben zugesagt, eine „trockene Passage“ zum Schulgebäude einzurichten, die jeder nutzen kann, der nicht nassgespritzt werden möchte. Diese Passage verläuft zwischen den Sporthallen und dem Sportplatz. Trotzdem kann es ratsam sein, trockene Wechselkleidung mitzubringen. Die Abiturienten haben auch versprochen, dass jeder Schüler und jede Schülerin den Bus ohne Probleme verlassen kann. Seid beim Busausstieg bitte besonders vorsichtig.

1./2. Stunde: Unterricht nach Plan

3./4. Stunde: Bühnenprogramm (Schulhof vor der Mensa)

5./6. Stunde und Nachmittagsunterricht: Unterricht nach Plan! Die Anwesenheit wird kontrolliert.

6. Doppelerfolg im Fußball

Einen schönen Doppelerfolg haben unsere Fußballerinnen und Fußballer erzielt. In der letzten Woche gewannen beide Teams der WKIV die Bezirksmeisterschaft und haben sich für die Landesmeisterschaft am 21.06.2018 in Barsinghausen qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch! Einen Bericht mit Bildern findet ihr auf der Homepage der Schule.

7. Termine (weitere Termine sind bei IServ einzusehen):

04.06.: Dienstbesprechung, 16.00 Uhr, zu Beginn: Kollegiumsfoto

Gesamtkonferenz, 17.00 Uhr

06.06.: Kennenlernnachmittag neue 5. Klässler, 16.00 Uhr

07.06.: Kennenlernnachmittag für unsere neuen Emsbürener Schüler (16.00 Uhr)

08.06.: Verkehrssicherheitstag Jahrgänge 10 und 11

05.-08.06.: Berlinfahrt Politikkurse 11

09.06.: Drachenbootrennen

11.06.: Sommerkonzert, 18.00 Uhr in der Aula des Georgianums, Eintritt frei

Woche vom 11.06.-17.06: Klassenfahrten 7. Klassen, Englandfahrt Schüler der 8. Klassen (ab Sonntag)

18.06.-20.06: Zeugniskonferenzen/zusätzliche Prüfungen Abitur

20.06.: Akademieabend „Drehtürmodell“ (verlegt)

21.06.: Abigag der Abiturientia

22.06.: Abiturgottesdienst (9.00 Uhr), Abiturentlassung, abends Abiball

25.06.: Wandertag, Oberstufe Studientag (es sei denn, es ist anders abgesprochen)

26.06.: 9er/10er Sportaktion, übrige Klassen/Kurse: Unterricht nach Plan

27.06.: Unterrichtsbeginn 7.55 Uhr, Ehrungen um 8.30 Uhr vor der Mensa, Zeugnisausgabe in der 3. Stunde und dann: Sommerferien

 

C. Horas, Koordinatorin Sek I                   M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 28. Mai 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 28. Mai 2018

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9e

Gebäude C: Klasse 6b

Mensadienst: Klasse 10d

2. Klassen 5: Wahl 2. Fremdsprache

Klassen 5: Es fehlen immer noch einzelne Rückmeldungen! Bitte reicht die Wahl bis morgen (!) im Sekretariat nach. Wer betroffen ist, wurde über die Klassenlehrer informiert.

3. Eichenprozessionsspinner

An einigen Eichen auf dem Schulgelände wurde ein Befall mit Eichenprozessionsspinnern festgestellt. Da der Kontakt mit den Raupen unter Umständen starke allergische Reaktionen verursachen kann, wurden einige Bereiche des Geländes abgesperrt. Ihr dürft euch nicht in den abgesperrten Bereichen aufhalten! Die Raupen dürfen nicht angefasst werden! Ein Aufenthalt unter Eichen sollte vermieden werden. Diese Maßnahmen gelten natürlich auch für alle Bereiche außerhalb des Schulgeländes, denn der Befall wurde nach Auskunft des Gesundheitsamtes auch in anderen Bereichen der Stadt Lingen festgestellt.

4. Julius-Club

Wie schon seit vielen Jahren wird auch in diesem Sommer Herr Lüken von der Stadtbücherei wieder an das Georgianum kommen, um die Klassen 5 und 6 über den anstehenden Julius-Club zu informieren. Eine immer wieder erfolgreiche Aktion, die den Schüler/-innen das Lesen, vor allem in den Sommerferien, schmackhaft macht. Herr Lüken wird am Freitag (01.06.18) zu uns kommen. Die jeweiligen Lehrer der betroffenen Stunden sind von Frau Stein-Schlicher informiert worden. Wir danken ihr für die jahrelange Organisation und Herrn Lüken für seinen jahrelangen Einsatz!

5. Treffen der Schulsportassistenten

Alle Schüler, die sich für den kommenden Lehrgang im August 2018 angemeldet haben bzw. Interesse an der Ausbildung haben, treffen sich am Donnerstag (31.05.2018) in der zweiten großen Pause im Mensavorraum. 

6. Handball WKII 

Die Schüler Hannes Korte, Tristan Rolfes, Ja Krey, Hannes Krämer, Max Linkert, Luke Stricker, Tobias Otten und Henrik Müller treffen sich am 31.05.2018 in der zweiten großen Pause im Mensavorraum.

7. Kommende Neigungsgruppe 7 (jetzt Schüler der Jahrgangsstufe 6)

Alle Schüler, die sich dafür angemeldet haben, treffen sich zu einer kurzen Besprechung am Freitag (01.06.2018) in der ersten großen Pause im Mensavorraum.

8. Kommende Neigungsgruppe 9 (jetzt in der NG 8)

Alle Schüler, die sich dafür angemeldet haben, treffen sich zu einer kurzen Besprechung am Freitag (01.06.2018) in der zweiten großen Pause im Mensavorraum.

Bei Fragen zu den letzten vier Punkten bitte Herrn Dr. Kaufhold ansprechen.

9. Termine (weitere Termine sind bei IServ einzusehen!):

02.06.: Theaterstück „Das Gespenst von Canterville“, 19.00 Uhr Mehrzweckgebäude Mensa

03.06.: „Das Gespenst von Canterville“, 17.00 Uhr Mehrzweckgebäude Mensa

04.06.: Dienstbesprechung, 16.00 Uhr, Gesamtkonferenz, 17.00 Uhr

06.06.: Kennenlernnachmittag neue 5. Klässler, 16.00 Uhr

07.06.: Kennenlernnachmittag für unsere neuen Emsbürener Schüler (16.00 Uhr)

08.06.: Verkehrssicherheitstag Jahrgänge 10 und 11

05.-08.06.: Berlinfahrt Politikkurse 11

09.06.: Drachenbootrennen

11.06.: Sommerkonzert, 18.00 Uhr

Woche vom 11.06.-17.06: Klassenfahrten 7. Klassen, Englandfahrt Schüler der 8. Klassen (ab Sonntag)

18.06.-20.06: Zeugniskonferenzen/zusätzliche Prüfungen Abitur

20.06.: Akademieabend „Drehtürmodell“ (verlegt)

21.06.: „Abigag“ der Abiturientia (Details folgen in der nächsten Woche)

22.06.: Abiturgottesdienst (9.00 Uhr ), Abiturentlassung, abends Abiball

25.06.: Wandertag, Oberstufe Studientag (es sei denn, es ist anders abgesprochen)

26.06.: 9er/10er Sportaktion, übrige Klassen/Kurse: Unterricht nach Plan

27.06.: Unterrichtsbeginn 7.55 Uhr, Ehrungen um 8.30 Uhr vor der Mensa, Zeugnisausgabe in der 3. Stunde und dann: Sommerferien 🙂

 

C. Horas, Koordinatorin Sek I           M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 21. Mai 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 21. Mai 2018

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9d (erneut; bitte auch den Bereich vor der Mensa)

Gebäude C: Klasse 6a (bitte auch den Bereich Fahrradschuppen/Innenhof)

Mensadienst: Klasse 10c

2. Hofdienst

Die Mülleimer und Zangen befinden sich unter der Treppe im C-Gebäude (Aufgang bei den Biologieräumen) und im B-Gebäude unter dem Treppenaufgang. In der letzten Woche waren Mülleimer und Zangen im B-Gebäude unbenutzt, die Klasse ist deshalb nach Rücksprache erneut eingeteilt. Bitte erledigt den Hofdienst zuverlässig!

3. Klassen 5: Wahl 2. Fremdsprache, Klassen 6: Klasseneinteilung

Klassen 5: Der Erstwunsch konnte jeweils berücksichtigt werden!

Klassen 6: Nach den Zeugniskonferenzen erfahrt ihr, mit wem ihr in eine Klasse kommt. Der Wunsch nach „bilingual“ konnte bei allen Interessenten erfüllt werden.

4. JtfO Tennis

In der kommenden Woche sind die Tennisteams des Georgianums im Bezirksfinale in Oldenburg im Einsatz. Alle Spielerinnen und Spieler haben diesbezüglich wichtige Infos über Iserv erhalten. Allen drei Teams viel Erfolg!

5. Termine (weitere Termine sind bei IServ einzusehen!):

27.05.: Citylauf

02.06.:Theaterstück „Canterville Ghost“, 19.00 Uhr Mehrzweckgebäude Mensa

03.06.: „Canterville Ghost“, 17.00 Uhr Mehrzweckgebäude Mensa

04.06.: Dienstbesprechung, 16.00 Uhr, Gesamtkonferenz, 17.00 Uhr

06.06.: Kennenlernnachmittag neue 5. Klässler, 16.00 Uhr

07.06.: Kennenlernnachmittag für unsere neuen Emsbürener Schüler (16.00 Uhr)

08.06.: Verkehrssicherheitstag Jahrgänge 10 und 11

05.-08.06.: Berlinfahrt Politikkurse 11

09.06.: Drachenbootrennen

11.06.: Sommerkonzert, 18.00 Uhr

Woche vom 11.06.-17.06: Klassenfahrten 7. Klassen, Englandfahrt Schüler der 8. Klassen (ab Sonntag)

18.06.-20.06: Zeugniskonferenzen/zusätzliche Prüfungen Abitur

20.06.: Akademieabend „Drehtürmodell“ (verlegt)

22.06.: Abiturgottesdienst (9.00 Uhr ), Abiturentlassung, abends Abiball

25.06.: Wandertag, Oberstufe Studientag (es sei denn, es ist anders abgesprochen)

26.06.: 9er/10er Sportaktion, übrige Klassen/Kurse: Unterricht nach Plan

27.06.: Unterrichtsbeginn 7.55 Uhr, Ehrungen um 8.30 Uhr vor der Mensa, Zeugnisausgabe in der 3. Stunde und dann: Sommerferien

C. Horas, Koordinatorin Sek I             M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 14. Mai 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 14. Mai 2018

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9d (bitte auch den Bereich vor der Mensa)

Gebäude C: Klasse 5f (bitte auch den Bereich Fahrradschuppen/Innenhof)

Mensadienst: Klasse 10b

2. Mündliches Abitur

Morgen (Dienstag) ist wegen des mündlichen Abiturs unterrichtsfrei.

3. Klassen 5 und 6: Abgabe Wahlzettel

Klasse 5 (2. Fremdsprache/Chemie bilingual)

Klasse 6 (Neuzusammensetzung Klasse 7/Geschichte bilingual)

Es fehlen immer noch einige Wahlzettel! Es ist euch bestimmt nicht egal, mit wem ihr in eine Klasse kommt oder welche Fremdsprache ihr bekommt, gebt eure Wahlzettel also bitte spätestens morgen beim Klassenlehrer ab!

4. Pläne für Deutsch-Sprachunterricht

An alle Schüler/-innen von Frau Grave/Frau Hölman/Herrn Wichmann/Herrn Sudek/Herrn Stroink: Ab heute läuft euer Sprachunterricht nach neuem Plan. Eure Pläne habt ihr von euren Klassenlehrern erhalten. Ein Übersichtsplan wird an der Tür von Raum C041 aufgehängt.

5. Citylauf am 27. Mai 2018 (Erinnerung)

Auch in diesem Jahr werden bestimmt wieder viele Georgianer am Citylauf teilnehmen! Die Sportlehrer nehmen die Anmeldungen entgegen. Ihr könnt im Einzelwettbewerb oder als Staffel antreten. Weitere Informationen erhaltet ihr bei euren Sportlehrern. Ansprechpartner für weitere Fragen sind Frau Stadtherr und Herr Fink. Also: Los geht’s mit dem Training.

 C. Horas, Koordinatorin Sek I            M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 7. Mai 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 07. Mai 2018

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9c (bitte auch den Bereich vor der Mensa)

Gebäude C: Klasse 5e (bitte auch den Bereich Fahrradschuppen/Innenhof)

Mensadienst: Klasse 10a

2. Jungentoiletten C-Gebäude

Der Toilettenraum im Erdgeschoss des C-Gebäudes ist wiederholt mutwillig verschmutzt worden. Die Toiletten bleiben bis auf Weiteres gesperrt. Den Jungen stehen somit lediglich die Toiletten im 2. Obergeschoss zur Verfügung.  

3. Pläne für Deutsch-Sprachunterricht

An alle Schüler/-innen von Frau Grave/Frau Hölman/Herrn Wichmann/Herrn Sudek/Herrn Stroink: In dieser Woche läuft euer Sprachunterricht noch nach eurem alten Plan. Ab dem 14.5. gilt ein neuer Plan. Eure Klassenlehrer werden ihn euch rechtzeitig aushändigen. Ein Übersichtsplan wird an der Tür von Raum C041 aufgehängt.

4. Mündliches Abitur

Am 15. Mai ist wegen des mündlichen Abiturs unterrichtsfrei.

5. Klassen 5 und 6: Abgabe Wahlzettel

Es fehlen noch einzelne Wahlzettel-bitte reicht diese schleunigst bei euren Klassenlehrern nach!

6. Citylauf am 27. Mai 2018

Auch in diesem Jahr werden bestimmt wieder viele Georgianer am Citylauf teilnehmen! Die Sportlehrer nehmen die Anmeldungen entgegen. Ihr könnt im Einzelwettbewerb oder als Staffel antreten. Weitere Informationen erhaltet ihr bei euren Sportlehrern. Ansprechpartner für weitere Fragen sind Frau Stadtherr und Herr Fink. Also: Los geht’s mit dem Training.

C. Horas, Koordinatorin Sek I            M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 30. April 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 30. April 2018

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9b (bitte auch den Bereich vor der Mensa)

Gebäude C: Klasse 5d (bitte auch den Innenhof)

Mensadienst: Klasse 10f

2. Mündliches Abitur

Am 15. Mai ist wegen des mündlichen Abiturs unterrichtsfrei.

3. Klassen 5 und 6: Abgabe Wahlzettel

Bitte denkt an die Abgabe der Wahlzettel bei euren Klassenlehrern:

Klasse 5 (2. Fremdsprache/Chemie bilingual): 2. Mai (Mittwoch)

Klasse 6 (Neuzusammensetzung Klasse 7/Geschichte bilingual): 4. Mai (Freitag)

4. Basketball-AG

Die Basketball-AG muss am Freitag (4.05.) wegen des Sportabiturs ausfallen.

5. Nachhilfebörse (Erinnerung)

Denkt daran, dass ihr euch für die Nachhilfebörse melden könnt. Wer Interesse daran hat, kann sich eine Anmeldung im Downloadbereich der Homepage runterladen oder diese bei Herrn Albers abholen. Ihr könnt entscheiden, für welche Klassenstufen und für welches Fach ihr Nachhilfe geben wollt und macht mit dem Schüler Ort, Zeit und Bezahlung ab. Ihr helft anderen Schülern und bessert euer Taschengeld auf! Die Anmeldung gebt ihr bei Interesse im Sekretariat ab. Bei Rückfragen meldet euch bitte bei Herrn Wilmes.

6. Information Klassen 10

Am Donnerstag (03.05.) findet für unsere Schüler/-innen der Klassen 10 in der 5. und 6. Stunde eine verpflichtende Informationsveranstaltung im Mehrzweckraum der Mensa statt. Inhaltlich wird es u.a. um die Wahlmöglichkeiten für den Jahrgang 11 gehen.

7. Känguruwettbewerb 2018

In der letzten Woche haben die Preisträger des Känguruwettbewerbs ihre Preise erhalten. In diesem Jahr waren 16 Schüler/-innen so erfolgreich, dass sie einen mit Preisen dotierten Platz erreicht haben. Der schulbeste Schüler war Max Hautmann (Jg. 8) mit einem 1. Preis. Den weitesten Sprung machte Liliane Arns (Jg. 5), die zu ihrem dritten Preis auch noch ein T-Shirt gewann. Einen zweiten Preis gewannen Jaira Hibbel (Jg. 5), Mika Schonhoff (Jg. 7) und Annika Silies (Jg. 8). Insgesamt zwölf dritte Preise konnten verteilt werden: Jg. 5: Narges Ahmadi, Laurenz Berndt, Magnus Heskamp, Anna Luca Arens und Sinah Schmidt. Jg. 6: Liliane Arns und Joshua Heck. Jg. 7: Marian Mülder, Lisa Schulte und Lena Schaarschuch. Jg. 8: Lennart Welling und Celine Beel.

Einen ausführlichen Bericht findet ihr auf unserer Homepage unter „Aktuelles“.

Wir gratulieren allen Preisträgern sehr herzlich und hoffen, dass im nächsten Jahr wieder viele interessierte Schüler/-innen mitknobeln und erfolgreich abschließen.

8. KinderCampus 2018 für die Klassen 5 und 6 (Erinnerung)

Ihr seid neugierig auf Wissenschaften? Dann sind diese Veranstaltungen der FH Osnabrück/ Lingen genau richtig für euch:

Mittwoch, 16. Mai: „Kraftwerk Sonne: Wie wir mit erneuerbaren Energien die Umwelt schützen können“ mit Prof. Koke und Prof. Umbreit.

Mittwoch, 13. Juni: „Backe, backe Kuchen! Wie man einen Kuchen effizient produzieren kann“ mit Prof. Ickerott.

Dauer: Beide Vorlesungen starten um 16.15 Uhr und dauern ca. 60 Minuten.

Ort: Halle I und II der Hochschule Osnabrück, Campus Lingen (Kaiserstraße 10c)

Weitere Infos: www. Kindercampus-lingen.de

Alle Infos hierüber findest du auch auf dem Plakat an der Stellwand auf dem Flur im Erdgeschoss des C-Gebäudes.

C. Horas, Koordinatorin Sek I           M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 23. April 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 23. April 2018

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9a (bitte auch den Bereich vor der Mensa)

Gebäude C: Klasse 5c (bitte auch den Innenhof)

Mensadienst: Klasse 10e

2. Sportplatz

Ihr freut euch natürlich schon alle auf die Öffnung des Sportplatzes in den großen Pausen. Der Platz wird ab dem 2. Mai (neuer Stundenplan) geöffnet. Zur Erinnerung: Auf den Pausenhöfen A und C sind nur Ballkreisspiele erlaubt (auch nur auf den beiden Höfen), Fußballspielen ist dort zu gefährlich!

3. Nachhilfebörse

Für die Nachhilfebörse „Schüler helfen Schülern“ an unserer Schule werden stets „Nachhilfelehrer“ aus der Schülerschaft gesucht. Potenzielle Nachhilfelehrer aus der Schülerschaft der Jahrgangsstufen 8 – 12 können sich im Downloadbereich unserer Homepage oder bei Herrn Albers einen Anmeldebogen abholen mit dem sie ihre Bereitschaft signalisieren, anderen Mitschülern Nachhilfe zu erteilen.

Die Angabe des Unterrichtsfachs und der Altersstufe sind dabei erforderlich. Dieser Meldebogen wird anschließend im Sekretariat abgegeben. Dort werden die Anmeldebögen bzw. Angebote der Nachhilfelehrer aus der Schülerschaft gesammelt. Schülerinnen und Schüler mit Nachhilfebedarf können den Ordner mit den Angeboten im Sekretariat einsehen und dann selbstständig Kontakt mit ihren potenziellen Nachhilfelehrern aufnehmen. Weitere Informationen über das Vorgehen sind in diesem Ordner hinterlegt. Sowohl die Organisation des Nachhilfeunterrichts als auch die Bezahlung liegt in der Verantwortung des Suchenden und des Anbietenden. Schülerinnen und Schüler, die bisher als „Nachhilfelehrer“ tätig waren und dies im kommenden Schuljahr NICHT fortsetzen wollen, werden gebeten, dies dem Sekretariat mitzuteilen. 

4. Schulsanitätsdienst

Der Schulsanitätsdienst trifft sich am Dienstag, den 24.04.2018 in der 7. Std. in Raum A022.

5. KinderCampus 2018 für die Klassen 5 und 6

Ihr seid neugierig auf Wissenschaften? Dann sind diese Veranstaltungen der FH Osnabrück/ Lingen genau richtig für euch:

Mittwoch, 16. Mai: „Kraftwerk Sonne: Wie wir mit erneuerbaren Energien die Umwelt schützen können“ mit Prof. Koke und Prof. Umbreit.

Mittwoch, 13. Juni: „Backe, backe Kuchen! Wie man einen Kuchen effizient produzieren kann“ mit Prof. Ickerott.

Dauer: Beide Vorlesungen starten um 16.15 Uhr und dauern ca. 60 Minuten.

Ort: Halle I und II der Hochschule Osnabrück, Campus Lingen (Kaiserstraße 10c)

Weitere Infos: www.Kindercampus-lingen.de

Alle Infos hierüber findest du auch auf dem Plakat an der Stellwand auf dem Flur im Erdgeschoss des C-Gebäudes.

C. Horas, Koordinatorin Sek I             M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 16. April 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 16. April 2018

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8f (bitte auch den Bereich vor der Mensa)

Gebäude C: Klasse 5b (bitte auch den Innenhof)

Mensadienst: Klasse 10d

2. Ordnung

In der letzten Zeit fällt auf, dass auch im Gebäude des Öfteren Müll herumliegt. Bitte achtet alle mit darauf, dass der Müll in den Mülleimern landet.

3. Die Schulgemeinschaft entschuldigt sich bei unseren Reinigungskräften

Die Jungentoiletten im 2. Obergeschoss des C-Gebäudes sind wiederholt mutwillig stark verschmutzt vorgefunden worden. Wir haben deswegen hier in der letzten Woche die Schließung vorgenommen.

Somit mussten alle Jungen in das Erdgeschoss gehen. Hier kam es dann zu noch schlimmeren, mutwilligen Verschmutzungen, deren Beseitigung einen groben Verstoß gegen die Würde unserer Reinigungskräfte darstellen. Sehr viele leiden unter einigen Wenigen, deren Verhalten für uns alle unerträglich ist.

Wir möchten uns im Namen der Schulgemeinschaft bei unseren Reinigungskräften entschuldigen.

Somit bleibt bis auf Weiteres die Toilettenanlage in der Pausenhalle C geschlossen, so dass ab heute alle Schüler in das 2. Obergeschoss gehen müssen.

Wir sind nach wie vor auf eure Mithilfe angewiesen. Solltet ihr Verwüstungen, Beschmutzungen etc. beobachtet haben, seid ihr verpflichtet, diese bei eurer Klassenleitung oder direkt bei Herrn Kösters zu melden.

4. Elternabend

Heute Abend (16.4.) findet der Informationsabend zur Klassenneuzusammensetzung der 6.-Klässler zur Jahrgangsstufe 7 hin und zum bilingualen Angebot um 19.00 Uhr im Mehrzweckraum der Mensa statt.

5. Erasmus+-Projekt

In der Zeit vom 15.-20. April besucht eine Gruppe italienischer Schüler im Rahmen des Esrasmus+-Projektes unsere Schule. Das Projekt heißt “Heimatkunde 2.0 – digital von der Heimat erzählen”. Angesichts der Flüchtlingskrise stellt sich ver­schärft die Frage, was Heimat ist. Das gilt für diejenigen, die eine Heimat haben, wie auch für dieje­nigen, die eine neue Heimat suchen. Die Projektteilnehmer werden gefragt, was Hei­mat für sie selbst ist. Um von ihrer Heimat zu erzählen, nutzen sie die technischen und kreativen Möglichkeiten des Smartphones (digitales Storytelling), die sie zu diesem Zweck kennen lernen. Neben dem Georgianum ist auch eine Schule aus Italien und Ungarn beteiligt.

6. Georgianum engagiert sich als Pflanzpate für Apfelbäume

Am vergangenen Mittwoch haben die Umwelt-AG und der Kunst Kurs auf erhöhtem Niveau im Rahmen des Kunstprojektes, das momentan in der Kunsthalle ausgestellt wird, drei Apfelbäume hinter das Gebäude C gepflanzt (Rasenfläche). Es handelt sich um drei verschiedene alte Apfelsorten, die alle zum Verzehr geeignet sein werden. Momentan müssen die Bäume noch angehen und wachsen und sind deshalb recht empfindlich. Achtet bitte beim Spielen in der Pause darauf, dass sie nicht beschädigt werden. Wenn sie gut gedeihen, können wir in ein paar Jahren alle von den leckeren Äpfeln profitieren! Im Rahmen der Pflanzaktion wurden die Äpfel übrigens auch getauft. Wer neugierig ist, findet die Namen auf den jeweiligen Steinen vor dem Baum.

7. Schulsanitätsdienst

Der Schulsanitätsdienst trifft sich am Dienstag, den 24.04.2018 in der 7. Std. in Raum A022.

8. Schulmeisterschaften Schwimmen

Mit 13 Schwimmerinnen und Schwimmern war das Georgianum bei diesem Wettkampf stark vertreten. Die Mannschaft von Frau Clasen war sehr erfolgreich und gewann beide Staffeln gegen die anderen Schulen. Zudem konnten viele Erfolge in den Einzelwettbewerben erzielt werden. Das Georgianum war somit die erfolgreichste Schule im Teilnehmerfeld. Weitere Informationen finden sich auf der Homepage.

C. Horas, Koordinatorin Sek I         M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 9. April 2018

Gymnasium Georgianum

 

 

Rundbrief der Woche vom 09. April 2018

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8c (bitte auch den Bereich vor der Mensa)

Gebäude C: Klasse 5a (bitte auch den Innenhof)

Mensadienst: Klasse 10c

2. Elternabende

Heute Abend (9.4.) findet der Informationsabend zur Wahl der zweiten Fremdsprache und zum bilingualen Angebot für die Eltern der 5.-Klässler um 19.00 Uhr in unserer Mensa statt. Die Schüler erhalten in den kommenden Wochen Schnupperstunden in den jeweiligen Fremdsprachen. Zur gleichen Zeit findet am folgenden Montag der Informationsabend zur Klassenneuzusammensetzung der 6.-Klässler zur Jahrgangsstufe 7 hin und zum bilingualen Angebot statt.

3. Fliegend ins Ziel – vier erste Plätze beim Inliner-Osterlauf

Das Georgianum war beim Inliner-Osterlauf in Bawinkel stark vertreten und räumte viele Pokale ab. Mit Judith Bruns, Theresa Degenhardt, Nikolai Abraham und Martin Glosemeyer landete das Georgianum gleich vier Mal auf Platz eins! Einen ausführlichen Bericht findet ihr auf der Homepage.

4. Auszeichnungen der Stadt Lingen
Am vergangenen Freitag wurden im Rahmen des Sportlehrertages der Stadt Lingen die besten Sportlerinnen und Sportler des Vorjahres geehrt.

Dazu zählten auch unsere beiden Mannschaften aus dem Bereich Fußball und Volleyball. Alle erhielten eine Medaille sowie die verdiente Anerkennung für ihre tollen Leistungen.

5. Treffen JtfO Tennis

Alle Spielerinnen und Spieler der gemeldeten Tennisteams treffen sich heute (Montag) in der 2. großen Pause in Raum C041.

C. Horas, Koordinatorin Sek I               M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 12. März 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 12. März 2018

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8e

Gebäude C: Klasse 7c

Mensadienst: Klasse 10a

2. Jahrgänge 6-9: Neue Passfotos der Busschülerinnen und -schüler

Am Donnerstag, den 15.03., kommt Herr Landwehr von der VGE zu uns, um von unseren Busschülern aktuelle Passfotos zu erstellen. Herr Kösters wird dazu in die jeweiligen Klassen gehen und die Schülerinnen und Schüler kurz aus dem Unterricht holen. Organisiert ist der Ablauf nach folgendem Plan:

2. Stunde: Jg. 6
3./4. Stunde: Jg. 7-8
5. Stunde: Jg. 9
6. Std.: Puffer für Verzögerungen
Die Organisation des Känguru-Wettbewerbs ist hierbei berücksichtigt und erfolgt ungestört!

3. Schulsanitätsdienst: Wettbewerb “Mit Herz und Verband 2018”

Alle Schulsanitäter treffen sich zu einer Besprechung am Dienstag, den 13.3.2018, 2. große Pause in Bi3.

4. Jahrgänge 9-11: Filmvorführung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ spricht sich das Gymnasium Georgianum entschieden gegen jede Form von Diskriminierung aus. In diesem Zusammenhang wird für die Jahrgangsstufen 9, 10 und 11 am Dienstag, den 13.03.2018, eine Filmvorführung im Mehrzweckraum der Mensa stattfinden.

Der Dokumentarfilm „Blut muss fließen – undercover unter Nazis“ behandelt das Problem, dass in Deutschland Musikveranstaltungen von Rechtsradikalen und Neonazis durchgeführt werden. Wie sollen Politik, Polizei und Bevölkerung damit umgehen? Was wird bereits dagegen unternommen? Alle Schülerinnen und Schüler der betroffenen Jahrgänge wurden auch über IServ informiert und haben einen Elternbrief zur Information erhalten.

In der 1. und 2. Stunde werden alle 9. Klassen, in der 3. und 4. Stunde die Jahrgangsstufe 11 und in der 5. und 6. Stunde alle 10. Klassen an der Veranstaltung teilnehmen. Seid bitte pünktlich vor Beginn eurer Veranstaltung im Mensavorraum und denkt daran, die 1,50 € bis Ende der Woche abzugeben. Alle Fragen zur Veranstaltung beantwortet Hr. Schmid gerne.

5. Jahrgänge 5-12: Känguru-Wettbewerb

Am Donnerstag, den 15.3.2018, findet der Känguru-Wettbewerb 2018 statt. In der 1. und 2. Stunde nimmt der gesamte Jahrgang 5 in den jeweiligen Klassenräumen teil.
Die angemeldeten Schüler der Jg.
7/8 und 11/12 bearbeiten die Aufgaben in der 1. + 2. Stunde in den Räumen A 255/256 und A 257.

Die gemeldeten Schüler der Jg. 6, 9/10 schreiben in der 3.+4. Stunde in den Räumen A 255/256 und A 257.

6. Kurze Informationsveranstaltung zum Praktikum für den Jahrgang 10

Für das Betriebspraktikum findet am Donnerstag, den 15.3.2018, um 07.55 Uhr im Mehrzweckraum der Aula eine Information und Materialausgabe durch Herrn Vogt statt. Die Teilnahme ist verbindlich. Bitte bringt Schreibzeug und Papier mit. Die Klassenbuchführer bringen auch die Klassenbücher mit. Geht bitte zu Schulbeginn direkt zum Mensagebäude. Achtung: Der Fachunterricht der 1.Std. startet dann regulär ab ca. 08.15 Uhr.


7. GGBaskets

Die AG-Teilnehmer treffen sich am Freitag wie gewohnt um 13:20 Uhr an der Sporthalle. Gespielt wird in der großen Halle.


8. Neue Logos für die Schulteams Handball und Basketball

Die Schulteams der WKII und WKIII Handball sowie alle Basketballteams haben seit einer Woche neue Logos bekommen. Zu finden sind die Logos (s. unten) und weitere Informationen auf der Homepage des Fachbereichs Sport (Schulteams Handball und Basketball).
Vielen Dank an
Michael Loth für die kreative Umsetzung!

9. Segnungsgottesdienst für die Abiturientinnen und Abiturienten 2018

Wie in den vergangenen Jahren soll auch in diesem Jahr erneut der Segnungsgottesdienst für die

Lingener Abiturientinnen und Abiturienten gestaltet werden.

Der Segnungsgottesdienst soll wieder am letzten Schultag der Abiturientinnen und Abiturienten, am Donnerstag, den 5. April 2018, um 18.30 Uhr, in der Kirche Maria Königin stattfinden.
Herzliche Einladung an die Abiturientinnen und Abiturienten, ihre Familien und Freunde sowie an die Lehrerinnen und Lehrer! Der Segnungsgottesdienst ist als Stationsgottesdienst angelegt.
Im Anschluss an den Segnungsgottesdienst besteht die Möglichkeit, im Jugendkeller Kotten noch etwas zu trinken und zu reden.

Wir wünschen allen schöne, ereignisreiche und erholsame Ferien!

C. Horas, Koordinatorin Sek I          M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 5. März 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 05. März 2018

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9e

Gebäude C: Klasse 7d

Mensadienst: Klasse 10f

2. Aktion „500 Deckel gegen Polio“

In Kooperation mit dem Verein „Deckel drauf e.V.“ startet die Umwelt AG des Georgianums die Aktion „500 Deckel gegen Polio“. Für 500 gesammelte Plastikdeckel kann eine lebensrettende Impfung gegen Polio (Kinderlähmung) finanziert werden. Langfristiges Ziel ist es, die Krankheit Polio weltweit auszurotten. Dazu stellt die Umwelt AG in dieser Woche im Vorraum der Mensa eine blaue Tonne auf. Es wäre toll, wenn alle fleißig beim Deckel sammeln helfen. In der Tonne sollen ausschließlich Plastikdeckel von Getränkeflaschen oder -kartons (Durchmesser max. 4cm) gesammelt werden. Es sollen keine Metalldeckel oder andere Dinge in der Tonne landen. Da ihr nur den Deckel spendet, bleibt euch der Flaschenpfand erhalten. Also: Viel Spaß beim Deckel abschrauben!

3. „Heat4Power“ gewinnt den Preis für Umwelttechnik bei Jugend forscht

Jantje Haar(7c), Lisa Schulte (7b) und Lena Kemmer (7b) haben sich ein Jahr lang intensiv mit ihrem Projekt „Heat4Power“ beschäftigt, fleißig recherchiert und ausgiebig experimentiert. Ihr Ziel war es, aus der Abwärme eines Autos Energie zu gewinnen, die dann zum Laden eines Handys genutzt werden kann. Die für das Laden eines Handys notwendigen 5 Volt haben sie nach zahlreichen Versuchen erfolgreich gewinnen können.

Für Ihre tolle Leistung werden sie bei Jugend forscht mit dem Preis für Umwelttechnik belohnt, herzlichen Glückwunsch!

Die beiden Beiträge zeigen wieder einmal unser nachhaltiges Engagement als Umweltschule!

4. Elmo – Herausragende Leistung: Georgianum wird Zweiter!

Das Georgianum hat von 23 Teams im Emsland in der Gruppe der 7.-10. Klassen den zweiten Platz bei der emsländischen Mathematik-Olympiade erreicht. Im Team waren Alina Helming, Mika Schonhoff, Benedikt Helming und Bastian Holle. Das zweite Team aus Jahrgang 7-10 um Lena Schaarschuch, Lara Heidenreich, Hannes Krämer und Henrik Meemann landete auf Rang 18. In den Jahrgängen 5/6 ging nur ein Team an den Start. Dort landeten Jaira Hibbel, Laurenz Berndt, Aenekin van Lengerich und Winka Duisen auf Platz 10 von 18 Teams. 

5. Volleyballerinnen gelingt der Einzug in die Endrunde bei JtfO!

Am vergangenen Donnerstag gelang unseren Volleyballerinnen ein Turniersieg in Zeven, was unserer Schule in der Sportart Volleyball in der Wettkampfklasse IV schon seit Jahren nicht mehr gelungen ist: Der Einzug in die school finals!

Im Turnierverlauf traten wir zunächst gegen Salzhemmendorf und gegen das Cato Bontjes van Beek Gymnasium Achim an, gegen die uns jeweils ein 2:0 Sieg gelang. Ebenso setzte sich das Gymnasium Braunschweig durch, so dass es im letzten Spiel um den Turniersieg gehen sollte.

In einem sehr knappen Spiel (23:25; 26:24; 15:13) bewiesen unsere GGVolleys Nervenstärke und setzten sich mit 2:1 durch – Der Titel des Landessiegers geht ans Georgianum!

SIEGER des Landesentscheides können sich nun Carolin Fischer, Rosa Krieger, Marieke Focks, Marie Hamacher und Finja Grüner sowie ihre Betreuer Sebastian Zermann, Celine Beel und Eva Prigge nennen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!

Weitere Einzelheiten zum Turnierverlauf und Fotos findet ihr auf unserer Homepage unter „Schulteams“!

6. Filmvorführung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ spricht sich das Gymnasium Georgianum entschieden gegen jede Form von Diskriminierung aus. In diesem Zusammenhang wird für die Jahrgangsstufen 9, 10 und 11 am Dienstag, den 13.03.2018 eine Filmvorführung im Mehrzweckraum der Mensa stattfinden.

Der Dokumentarfilm „Blut muss fließen – undercover unter Nazis“ behandelt das Problem, dass in Deutschland Musikveranstaltungen von Rechtsradikalen und Neonazis durchgeführt werden. Wie sollen Politik, Polizei und Bevölkerung damit umgehen? Was wird bereits dagegen unternommen?

Alle Schülerinnen und Schüler der betroffenen Jahrgänge wurden auch über IServ informiert und haben einen Elternbrief zur Information erhalten.

In der 1. und 2. Stunde werden alle 9. Klassen, in der 3. und 4. Stunde die Jahrgangsstufe 11 und in der 5. und 6. Stunde alle 10. Klassen an der Veranstaltung teilnehmen. Seid bitte pünktlich vor Beginn eurer Veranstaltung im Mensavorraum und denkt daran, die 1,50 € bis Ende der Woche abzugeben. Alle Fragen zur Veranstaltung beantwortet Hr. Schmid gerne.

7. Teilnahme an der Aktion „Eins mehr“ am kommenden Samstag (10. März 2018):
Bei der jährlichen Aktion „Eins mehr!“ in Kooperation mit dem Jugendbüro Emsland-Süd, dem Stadtjugendring Lingen und der Lingener Tafel werden am kommenden
Samstag, den 10. März 2018, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr Kunden der Aldi-Märkte in Lingen-Laxten, an der Meppener Straße und an der Georgstraße in Lingen eingeladen, eine Ware mehr, „Eins Mehr!“, in ihren Einkaufswagen zu legen und der Lingener Tafel und damit bedürftigen Menschen vor Ort zu spenden.

Schülerinnen und Schüler der AG „Schulpastorales Projekt“ informieren die Kunden und nehmen insbesondere haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel nach dem Einkauf vor dem jeweiligen Supermarkt an. Nachmittags werden die Spenden dann von Mitarbeitern der Lingener Tafel abgeholt. Vielleicht ergibt sich für euch und eure Familien ein Besuch der Supermärkte am Samstag und eine Möglichkeit die Aktion zu unterstützen?! Vielen Dank dafür im Voraus!

C. Horas, Koordinatorin Sek I          M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 26. Februar 2018

Gymnasium Georgianum

 

Rundbrief der Woche vom 26. Februar 2018

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9d

Gebäude C: Klasse 7c

Mensadienst: Klasse 10e

2. Elmo (Emsländische Mathematikolympiade)

Die emsländische Mathematikolympiade mit den besten Mathematikern des Emslandes findet am Donnerstag in Sögel statt. Unsere Schule reist dort mit drei Teams hin und wird ab 13.00 Uhr um den Titel kämpfen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich heute (Montag) in der zweiten großen Pause zu einer Vorbesprechung in Raum C041. Mit dabei sind Jaira Hibbel, Aenekin van Lengerich, Winka Duisen, Laurenz Berndt, Mika Schonhoff, Hannes Krämer, Lara Heidenreich, Lena Schaarschuch, Bastian Holle, Alina Helming, Benedikt Helming sowie Henrik Meemann.

3. Elternsprechtag am 02.03.2018

Der Elternsprechtag findet am o.g. Termin in der Zeit von 15.00-18.00 Uhr statt. Informationen zum Raumplan werden ab morgen (Dienstag) auf der Homepage unter „Aktuelles“ zu finden sein. Die Klassenlehrer sind in der Regel in den jeweiligen Klassenräumen. Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a sind bei der Raumsuche behilflich-vielen Dank dafür!

4. Basketball-AG Mädchen/Jungen

Die Basketball-AG fällt aufgrund des Elternsprechtages am Freitag aus. Der nächste Termin ist Freitag (9.3.2018).

5. 100 Jahre Ende des 1. Weltkrieges – DokuLive-Präsentation für die Klassen 9

Am kommenden Freitag (2. März 2018) wird der Politikwissenschaftler und Journalist Ingo Espenschied im sogenannten DokuLive-Format einen spannenden Vortrag über den 1. Weltkrieg und seine Auswirkungen auf das 20. Jahrhundert für alle 9. Klassen halten. Herr Espenschied hat das Doku-Live Format selbst entwickelt. Dabei verbindet er einen lebendigen Live-Kommentar mit unterschiedlichen Medien, die er auf eine Leinwand projiziert. Alle Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen werden gebeten, sich um 9.45 Uhr im Mehrzweckraum der Mensa einzufinden, sodass wir pünktlich um 9.50 Uhr beginnen können. Der Vortrag endet nach der 4. Stunde.  Auf eine informative und interessante Veranstaltung freuen sich eure Politik- und Geschichtslehrer/-innen.

6. Lehrer Volleyball-Turnier

Nach zwei Erfolgen in den Vorjahren hat das Georgianum in diesem Jahr den Titel verpasst.

Das Franziskusgymnasium hat das Turnier gewonnen. Leider war die Zuschauerresonanz gering. Dass die Veranstaltung ein voller Erfolg wurde, lag vor allem an den vielen Helferinnen und Helfern. Mit Hendrik Albers stand ein hervorragender Stadionsprecher zur Verfügung. Franziska Egbers, Taras Lopushniak, Heiner Herbrüggen, Sarah Korte, Merle Gossling, Eva Prigge und Simon Wessel fungierten als Schiedsrichterinnen bzw. Schiedsrichter und machten einen einwandfreien Job. Im Verkaufsstand engagierten sich Narges Ahmadi und Lyly Rahmah. Die Technik und Musik organisierten erneut vorbildlich Justus Herbrüggen, Maximilian Eckart und Marvin Gerdelmann. Im Rahmen der Gesamtorganisation des Turniers, beim Gestalten der Urkunden und auch beim Erstellen der Fotos ist das Engagement von Noelle Scheffer und Danielle Lindemann besonders hervorzuheben. Einen ausführlichen Bericht mit vielen Bildern findet ihr auf unserer Homepage.

C. Horas, Koordinatorin Sek I         M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 19. Februar 2018

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 19. Februar 2018

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8b

Gebäude C: Klasse 7b

Mensadienst: Klasse 10d

2. Hofdienst

Hofdienst A und B: Bitte auch den Bereich zwischen Mensa und Lehrerzimmer beachten.

Hofdienst C: Bitte auch den Bereich zwischen Gebäude C und Fahrradständern, den Innenhof und den Schulgarten beachten.

3. Elternsprechtag am 02.03.2018

Der Elternsprechtag findet am o.g. Termin in der Zeit von 15.00-18.00 Uhr statt. Informationen zum Raumplan werden ca. 3 Tage vor dem Elternsprechtag auf der Homepage unter „Aktuelles“ zu finden sein. Die Klassenlehrer sind in der Regel in den jeweiligen Klassenräumen.

4. Förderunterricht

Heute beginnt der Förderunterricht Latein. Er beginnt heute ausnahmsweise um 13.20 Uhr in Raum B012 (Lehrer: Herr G. Koch).

5. Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs

In diesem Jahr richtet unsere Schule erstmalig den Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs aus, an dem zwölf Schulen teilnehmen. Er findet am Donnerstag, den 22.02. 2018 von 15.30 – ca. 18.00 Uhr statt. Für unsere Schule geht Angelina Mers, Klasse 6c, an den Start. Wir drücken ihr die Daumen!

6. Klassengemeinschaftstage

In der letzten Woche waren die Klassen 9b, c und d auf den Klassengemeinschaftstagen in Sögel, in dieser Woche werden die Klassen 9a und e ab Dienstag dort sein.

7. Termin 3: Fortbildung „Einsatz eines Tablets im Unterricht“

Heute (Montag) Nachmittag wird das letzte Drittel des Lehrerkollegiums an der oben genannten Fortbildung teilnehmen, sodass dann alle Kolleginnen und Kollegen fortgebildet wurden.

8. Lehrer-Volleyballturnier am Freitag

Das Lehrer-Volleyballturnier findet am Freitag ab 15.00 Uhr in der großen Halle statt. Das Georgianum ist eines von neun Teams. Auch das Franziskusgymnasium wird eine Mannschaft stellen. Über zahlreiche Unterstützung würden wir uns freuen!

9. Geographie-Wettbewerb: Jahrgangsstufen 7-10

Der Schulsieger des Diercke Wissen-Wettbewerbes ist Luca Niedling (Klasse 10b), herzlichen Glückwunsch!

Auch den folgenden Schülerinnen und Schülern wünschen wir einen herzlichen Glückwünsch für diese beachtliche Leistung:

1. Platz: Luca Niedling (Klasse 10b)

2. Platz: Lennart Emmerich (Klasse 7a)

3. Platz: Merit Hövels (Klasse 10a)

4. Platz: Alina Helming (Klasse 10a)

5. Platz: Mathis Focks (Klasse 9a)

6. Platz: Morten Bund (Klasse 8c)

7. Platz: Jan- Phillip Krey (Klasse 10c)

8. Platz: Arne Feldmann (Klasse 9a)

9. Platz: Paul Krämer (Klasse 8a)

10. Platz: Lilli Briese (Klasse 10a)

Die Unterlagen können ab heute (Montag) bei Frau Jansen abgeholt werden. Die Liste wird auch vor dem Erdkunde-Fachraum ausgehängt. 

C. Horas, Koordinatorin Sek I                M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 12. Februar 2018

Gymnasium Georgianum

 

 

 

Rundbrief der Woche vom 12. Februar 2018

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8a (da 9er auf Schulgemeinschaftstagen)

Gebäude C: Klasse 7a (erneut)

Mensadienst: Klasse 10c

2. Hofdienst

Hofdienst A und B: Bitte auch den Bereich zwischen Mensa und Lehrerzimmer beachten.

Hofdienst C: Bitte auch den Bereich zwischen Gebäude C und Fahrradständern und den Schulgarten beachten; dort war am vergangenen Freitag noch besonders viel Unrat.

3. Elternsprechtag am 02.03.2018

Die Elternbriefe werden ab heute verteilt. Bitte gebt sie zügig unterschrieben an eure Klassenlehrer zurück. Termine für eure Eltern erfragt ihr wie immer bei euren Fachlehrern.

4. Förderunterricht

Einige Schüler sind in der letzten Woche nicht beim Förderunterricht erschienen. Die Anmeldung ist für ein halbes Jahr verbindlich und Fehlzeiten sind bei dem Lehrer, der den Förderunterricht erteilt, schriftlich zu entschuldigen. Fällt die 6. Stunde des regulären Unterrichts aus, wartet bitte in der Mensa, um dann in der 7. Stunde am Förderunterricht teilzunehmen.

Zur Erinnerung:

Latein: ab dem19.2. immer montags um 13.30 Uhr in Raum B012, Lehrer: Herr G. Koch

Mathe: ab dem 06.02. immer dienstags um 13.30 Uhr in Raum B111, Lehrerin: Frau Hanenkamp

Englisch: ab dem 08.02. immer donnerstags um 13.30 Uhr in Raum B017, Lehrer: Herr Greiwe

5. Rosenmontag

Die Jahrgangsstufe 5 feiert in der 4. und 5. Stunde zusammen mit ihren Lehrern Karneval in der Mensa.

Nach der 5. Stunde ist dann Unterrichtsschluss für alle 5. und 6. Klassen, für alle anderen Schüler endet der Unterricht nach der 6. Stunde.

Nachmittagsunterricht/AGs/Förderunterricht entfallen. Die Hausaufgabenbetreuung findet für diejenigen Schüler statt, die sich in der letzten Woche extra dafür angemeldet haben.

6. Mathematik-AG für die Jahrgänge 5-8 und 9-12

Ab dieser Woche findet immer freitags von 13.30-15.00 Uhr die Mathematik-AG für ältere Schülerinnen und Schüler (Jahrgänge 9-12) in Raum A155 statt. Wer noch Lust und Zeit hat mitzumachen und ein wenig mathematisches Talent mitbringt, meldet sich bitte bei Herrn Glosemeyer. Die Mathematik-AG für die Jüngeren (Jahrgang 5-8) findet weiterhin mittwochs von 13.30-14.30 Uhr statt.

7. Diercke Wissen -Wettbewerb 2018

Der Schulsieger der Jahrgangsstufen 7-10 des Diercke Wissen-Wettbewerbes 2018 wird am Freitag, dem 16.02.2018, in der 3. Stunde in A031 ermittelt. Viel Erfolg in der zweiten Runde.

Hier nochmal die Teilnehmer der zweiten Runde (Jg. 7-10):

Lennart Emmerich (7a), Luke Hilvert (7a), Fynn Bober (7f), Enno Brümmer (7d), Leni Wermelt (7d), Paul Krämer (8a), Morten Bund (8c), Arne Feldmann (9a), Mathis Focks (9a), Bastian Holle (9a), Lilli Briese (10a), Julian Dak (10a), Alina Helming (10a), Merit Hövels (10a), Henrik Meemann (10a), Kilian Mülder (10a), Tristan Rolfes (10a), Bjarne Thomsen (10a), Luca Niedling (10b), Jan-Phillip Krey (10c), Ellen Wehming (10c)

Schulsieger WISSENs Junior 2018

In den nächsten Tagen werden die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5/6 ihre Wettbewerbsunterlagen zurückerhalten. Die drei besten einer Klasse bekommen eine Urkunde. Den Schulsieger 2018 und die Besten der Jahrgänge könnt ihr vor dem Kartenraum im A-Gebäude aus dem Aushang erfahren. In diesem Jahr sind wieder hervorragende Ergebnisse erzielt worden. Herzlichen Glückwunsch allen Siegern.

Fachschaft Erdkunde (G. Jansen)

8. Skiprojekt der 7. Klassen

In der letzten Woche waren 53 Siebtklässler auf den Wintersporttagen im Bayrischen Wald. Ein Bericht mit Bildern befindet sich auf der Homepage.

9. JtfO Tischtennis

Einen zweiten und ein dritten Platz sicherten sich die drei Tischtennis-Teams vom Georgianum. Am besten schnitten die Jungs der W III ab. Sie spielten stark und sicherten sich Platz 2. Gegen die Tischtennis-Hochburg aus Melle hatte die Mannschaft keine Chance. Die beiden Teams der WK IV wurden jeweils in der Vierergruppe Dritter. Einen ausführlichen Bericht findet ihr auf der Homepage des Fachbereichs Sport.

10. Inlinerprojekt der Sportklassen und Neigungsgruppen (NG8)

Am kommenden Donnerstag startet das Inlinerprojekt der Sportklassen. Die Trainingseinheiten werden vom Verein „Emsland Inliner“ geleitet und dienen als Vorbereitung auf den Osterlauf in Bawinkel. Auch die Neigungsgruppe startet in dieser Woche mit Inlineskaten und wird von Trainern des Vereins begleitet.

11. Sport-AG am Sonntag

Die Sport-AG am Sonntag findet im 2. Halbjahr aufgrund zu geringer Beteiligung nicht mehr statt.

12. Landesfinale – wir kommen!

Unseren jüngsten Volleyballerinnen ist es gelungen: Am vergangenen Donnerstag siegten sie ohne Satzverlust in Oldenburg gegen die Konkurrenten aus Bad Iburg, Vechta, Emden und die Helene Lange Schule. Die Betreuer Herr Zermann, Celine Beel (8c) und Eva Prigge (9e) waren sich einig: „Alle vier haben stark gespielt und die Siege waren ungefährdet!“

Am 1. März reisen Carolin Fischer (7d), Marie Hamacher (7e), Marieke Focks (7e), Finja Grüner (7e) und Rosa Krüger (7c) nach Zeven, zur letzten Station auf dem Weg zum Bundesfinale!

C. Horas, Koordinatorin Sek I                   M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 5. Februar 2018

Gymnasium Georgianum

 

 

Rundbrief der Woche vom 05. Februar 2018

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9c (erneut)

Gebäude C: Klasse 7a (inklusive Innenhof)

Mensadienst: Klasse 10b

2. Zangen Hofdienst

Die Zangen findet ihr für Hof A/B unter dem Treppenaufgang im Gebäude B, für Hof C unter dem Treppenaufgang im Gebäude C (Treppe bei den Biologieräumen). Bitte stellt die Mülleimer/Zangen auch immer wieder dorthin, damit sie nicht gesucht werden müssen. Wenn die Mülleimer voll sind, bitte im Container auf dem Hof A entleeren.

3. Förderunterricht

Latein: ab dem19.2. immer montags um 13.30 Uhr in Raum B012, Lehrer: Herr G. Koch

Mathe: ab dem 06.02. immer dienstags um 13.30 Uhr in Raum B111, Lehrerin: Frau Hanenkamp

Englisch: ab dem 08.02. immer donnerstags um 13.30 Uhr in Raum B017, Lehrer: Herr Greiwe

Für Schüler/-innen mit geringen Deutschkenntnissen: Der Förderunterricht beginnt ab morgen (06.02.) nach dem neuen Plan.

4. Rosenmontag

Die Jahrgangsstufe 5 feiert in der 4. und 5. Stunde zusammen mit ihren Lehrern Karneval in der Mensa. Die Einladungen hierfür habt ihr bereits von der SV erhalten, der wir an dieser Stelle ein großes Dankeschön für ihr Engagement aussprechen! Nach der 5. Stunde ist dann Unterrichtsschluss für alle fünften und sechsten Klassen, für alle anderen Schüler endet der Unterricht nach der 6. Stunde. Nachmittagsunterricht/AGs/Förderunterricht entfallen.

Schülerinnen und Schüler, die am kommenden Montag an der Hausaufgabenbetreuung teilnehmen wollen, melden dies bitte heute bei Herrn Wilmes/Laura an. Wenn es hierfür Meldungen geben sollte, wird die Hausaufgabenbetreuung auch am Rosenmontag stattfinden.

5. Sportlicher Dreikampf – Lehrkräfte und Schüler gleich stark

Die Lehrkräfte und die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe trennten sich im sportlichen Dreikampf 2:2 unentschieden. Einen Bericht dazu findet ihr auf der Homepage. Ein besonderer Dank gilt dem Orgateam um Johannes Krieger, Levi Thünemann, Lisa Tebbel, Tarek Taha und Marcel Teich sowie den zahlreichen Helferinnen und Helfern um Stadionsprecher Hendrik Albers, Annika Beck, Luisa Bober, Wiebke Albers, Justus Herbrüggen, Maximilian Eckart, Florian Eckart, Jakob Hüllsieck, Mattes Neugebauer und David Zecic. Maximilian Zakzsek hat wieder alles professionell gefilmt – vielen Dank auch dafür! Besucht gerne unsere Homepage, dort sind einige neue Filme zu sehen, die einen sehr guten Eindruck von unserem Schulleben geben!

6. JtfO Tischtennis

Die Schulteams reisen am Donnerstag zum Bezirksfinale nach Westerholt. Abfahrt ist um 7.00 Uhr am Georgianum. Bei Krankheit meldet euch bitte frühzeitig bei Herrn Glosemeyer ab.

7. Ehrung Bolyai-Teamwettbewerb

Die Ehrung aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Bolyai-Teamwettbewerbs findet diesen Freitag in der ersten großen Pause in Raum C041 statt. Bitte alle kommen.

8. Volleyballerinnen starten in die nächste Runde bei JtfO!

Am kommenden Donnerstag fährt unsere jüngste Volleyballschulmannschaft um Marieke Focks (7e), Finja Grüner (7e), Marie Hamacher (7e) und Carolin Fischer (7d) zum Bezirksentscheid nach Oldenburg. Unterstützt werden sie von unseren Schulsportassistentinnen Eva Prigge und Celine Beel sowie Herrn Zermann. Für das Turnier haben sich vier weitere Schulen qualifiziert. Es wird jeder gegen jeden im Spiel 3:3 über zwei Gewinnsätze spielen und der Sieger qualifiziert sich für den Einzug ins Landesfinale.

Wir drücken euch die Daumen und wünschen viel Spaß und Erfolg!

9. Weitere Termine (vollständige Übersicht auf der Homepage/bei IServ)

02.03.: Elternsprechtag (15.00-18.00 Uhr)

C. Horas, Koordinatorin Sek I              M. Heuer, Schulleiter

Rundbrief vom 29. Januar 2018

Gymnasium Georgianum

 

 

Rundbrief der Woche vom 29. Januar 2018

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9c

Gebäude C: Klasse 6e (inklusive Innenhof)

Mensadienst: Klasse 10a

2. Kuchenplatten vom Tag der offenen Tür

Es stehen noch einige Kuchenplatten und -behälter zur Abholung in der Mensa bereit (auf den zwei Tischen am Eingang). Bitte holt sie unbedingt bis spätestens Mittwoch ab.

3. Förderunterricht

Der Förderunterricht beginnt im 2. Halbjahr, also am 5.2.2018.

Montag: Englisch und Latein: Treffpunkt 13.30 Uhr im Erdgeschoss des B-Gebäudes. An dem Tag wird geklärt, ob es beim Montag bleibt.

Der Deutsch-Förderunterricht wird wegen zu geringer Teilnehmerzahl nicht angeboten. Ob der Mathe-Förderunterricht angeboten wird, wird nächsten Montag bekannt gegeben. Er würde dienstags stattfinden.

4. Sportlicher Dreikampf – Dienstag geht es rund

Drei runde Gegenstände. Der eine muss ins Eckige, der andere ins Runde. Der Dritte sollte am besten in den Boden. Wenn am Dienstag um 16.00 Uhr der vierte sportliche Dreikampf angepfiffen wird, geht es in den Sportarten Fußball, Basketball und Volleyball wieder rund. Antreten werden die besten Schülerinnen und Schüler aus den genannten Sportarten der Oberstufe gegen eine Auswahl von freiwilligen Lehrkräften. Über Zuschauer und positive Unterstützung würden sich alle Beteiligten sehr freuen!

 5. AGs im 2. Halbjahr

Am AG-Brett im C-Gebäude hängen die AG-Neuwahl-Teilnehmerlisten aus. Dort findet Ihr auch Auskunft über Ort und Zeit der jeweiligen AG. Achtet auf weitere Aushänge/Informationen der AG-Leiter. Aktuelle AG-Informationen werden grundsätzlich immer an diesem AG-Brett veröffentlicht!

Die Listen aller AG-Teilnehmer im 2. Halbjahr werden in Kürze dort veröffentlicht.

AG-Start im 2. Halbjahr ist Montag, der 05.02.2018. Die Hausaufgabenbetreuung findet dann ebenfalls zur gewohnten Zeit statt.

Für Neuanfänger beginnt die Ruder-AG erst nach den Osterferien!

6. Diercke Wissen – Wettbewerb 2018

In diesem Jahr haben sich ca. 90 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7-10 und alle Schüler der Jahrgänge 5 und 6 am Geographie-Wettbewerb 2018 beteiligt. Bei den Jahrgängen 7-10 wird noch unter den Besten ein Schulsieger in der Woche nach den Zeugnisferien ermittelt. Den Termin werdet ihr noch mitgeteilt bekommen. Für die Jahrgänge 5/6 werden auch Urkunden und Preise für die Besten der beiden Jahrgänge nach den Ferien verliehen. Die Wettbewerbsunterlagen werdet ihr in den nächsten Tagen durch eure Erdkundelehrer zurückerhalten. Schön, dass sich so viele Schülerinnen und Schüler beteiligt haben.

Hier nun die Teilnehmer der zweiten Runde (Jg. 7-10):

Lennart Emmerich (7a), Luke Hilvert (7a), Fynn Bober (7f), Enno Brümmer (7d), Leni Wermelt (7d), Paul Krämer (8a), Morten Bund (8c), Arne Feldmann (9a), Mathis Focks (9a), Bastian Holle (9a), Lilli Briese (10a), Julian Dak (10a), Alina Helming (10a), Merit Hövels (10a), Henrik Meemann (10a), Kilian Mülder (10a), Tristan Rolfes (10a), Bjarne Thomsen (10a), Luca Niedling (10b), Jan-Phillip Krey (10c), Ellen Wehming (10c)

Ansprechpartnerin: G. Jansen (Fachschaft Erdkunde)  

7. Schulsportassistenten

Der Termin für die Fortbildung im Sommer ist auf der Sport-Homepage einsehbar. Interessenten ab dem 7. Schuljahr können sich direkt bei Frau Beel oder bei Herrn Dr. Kaufhold anmelden.

8. Weitere Termine (vollständige Übersicht auf der Homepage/bei IServ)

31.1.: Zeugnisausgabe, Schulschluss nach der 3. Stunde (auch für die Oberstufe).

2.03.: Elternsprechtag (15.00-18.00 Uhr)

Wir wünschen allen schöne und erholsame Zeugnisferien!

C. Horas, Koordinatorin Sek I           M. Heuer, Schulleiter