Streicherklasse

Klassenmusizieren auf Streichinstrumenten

Das Projekt
Seit drei Jahren bieten wir in enger Zusammenarbeit mit der Musikschule des Emslandes den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 5 die Möglichkeit, ein Streichinstrument zu erlernen.

Die Methode
Die Schülerinnen und Schüler sind für ein Jahr auch Schülerinnen und Schüler an der Musikschule des Emslandes. Sie werden einmal in der Woche im Gruppenunterricht nach der bewährten „Rolland-Methode“ von zwei Lehrern der Musikschule unterrichtet.  Dabei stellen die Instrumentallehrer ein Team dar und kümmern sich gemeinsam um die jungen Streicher .

Die Streichergruppe als Arbeitsgemeinschaft
Der Unterricht findet als AG bei uns am Georgianum statt und wird als solche auch angerechnet.

Die Musikinstrumente
Die Musikinstrumente, also die Geigen, Bratschen, Celli und  der Kontrabass stellt das  Gymnasium Georgianum den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung.

Die Wahl der Instrumente
Zu Beginn des Schuljahres lernen alle interessierten Schülerinnen und Schüler die Familie der Streichinstrumente kennen, um herauszufinden, welches für sie besonders geeignet ist. Die Zusammenstellung des Klassenorchesters erfolgt dann in Absprache mit den Lehrkräften aus einer „Wunschliste“ der Schüler.

Konzerte und Auftritte
Unser Ziel ist es,  die Streichergruppe schon sehr früh in Konzerten und  bei Schulveranstaltungen auftreten zu lassen. Dabei musizieren unsere Anfänger gemeinsam mit den fortgeschrittenen Streichern unserer Schule in einem größeren Streichorchester.
So  musizierten die jungen Streicherinnen und Streicher dieses Jahrgangs bereits nach einem Monat  Unterricht in unserem Adventskonzert mit, sie spielten am „Tag der offenen Tür“ des Gymnasiums und sie übernahmen einen Teil des musikalischen Rahmens beim diesjährigen Vorlesewettbewerb.

Die Kosten
Die Musikschule erhebt einen sehr geringen monatlichen Beitrag, der erheblich unter dem Beitrag liegt, der bei „privater“ Anmeldung zu leisten ist. Es soll in dem Streicherklassenjahr die Freude am gemeinsamen Musizieren und die Liebe zum Instrument entdeckt und gefördert werden.
Die Instrumente stellt die Schule kostenfrei zur Verfügung.

Die Lehrer
Die Streicherklasse wird von dem Geigenlehrer Herrn Felix Hammer und der Cellolehrerin Frau Atsuko Kagao geleitet. In den Konzerten übernimmt in Absprache mit den Kollegen der Musikschule die Studienrätin Frau Maria Tilmann-Bürger die Stabführung.

Die Betreuung durch das Gymnasium liegt ebenfalls in den Händen von Frau StR’ Maria Tilmann-Bürger.