Tennistalente treten turbulent auf

Das war turbulent. Unsere beiden Tennismannschaften der WK IV der Mädchen und Jungen haben es den Jungen der WK III nachgemacht. Sie sind ins Bezirksfinale eingezogen. Beide Teams gewannen gegen das Gymnasium Papenburg. “Wir haben alles aus uns rausgeholt und haben sehr gut gespielt”, war Spielerin Emma Merswolken zufrieden.

Die Mädchen konnten dabei auf ganzer Linie überzeugen. Schon nach den Einzeln führte das Georgianum mit 3:1. Erfoglreich waren Emma Merswolken, Jana Müller und Sophia Nüsse, die ihre Spiele glatt in zwei Sätzen gewannen. Keine Chance hatte die Nummer eins Julia Funke-Rapp, die gegen eine starke Gegnerin antreten musste. Dennoch zeigte auch Funke-Rapp gutes Tennis. In den Doppeln ließen die Lingenerinnen nichts anbrennen und gewannen verdient beide Doppel. Julia Funke-Rapp gewann an der Seite von Merle Winn mit 6:2 und 6:4. Jana Müller siegte mit Emma Merswolken mit 6:2 und 6:3. Am hieß es damit 5:1. Und doch sah Merswolken noch Luft nach oben. “Vielleicht sollten wir noch ein bisschen am Netz üben.”

Auch die Jungen wussten zu überzeugen und freuten sich über den Einzug in das am 23. Mai stattfindenden Bezirksfinale in Oldenburg. Nach den Einzeln war es nach dem 2:2 noch nichts entschieden. Punkte für das Georgianum holten Michel Kösters und Benedikt Helming. Das Nachsehen hatten Tim LItfin und Jan Thale. In den Doppeln zeigten sich Tim Litfin und Michel Kösters stark und gewannen mit 2:0-Sätzen. Vor allem der Teamgeist war beeindruckend. Das erste Doppel um Benedikt Helming und Jan Thale zeigte sich nervenstark und gewann im Match-Tie-Break im dritten Satz knapp mit 10:6. Damit war es am Ende richtig turbulent. “Wir hatten einen tollen Zusammenhalt und haben nie aufgegeben”, befand Spieler Benedikt Helming. Ähnlich sah dies auch Spieler Jan Thale. “Das war eine gute Teamleistung. WIr haben zusammengehalten, uns gegenseitig gepuscht und angefeuert.”

Dank gilt BW Lingen für die Möglichkeit der Nutzung der Tennisanlage.

Mit starker Leistung: unsere Tennis-Mädels der WK IV

Ebenfalls mit starkem Auftritt: unsere Tennis-Jungs der WK IV

Julia Funke-Rapp in Aktion

Emma Merswolken

Spaß bei Merle Winn und Julia Funke-Rapp

Merle Winn zieht ab

Gemeinsam stark: Julia Funke-Rapp und Merle Winn

Jan Thale in Aktion

Tolles gegenseitiges Anfeuern bei Jan Thale und Benedikt Helming

Tim Litfin am Ball

Michel Kösters kurz vor dem Return

Michel Kösters beim Return

 

Autor und Fotos: Martin Glosemeyer