Rundbrief vom 1. April 2019

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 01. April 2019

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8f

Gebäude C: Klasse 7b

Mensadienst: Klasse 11d

2. Ausgewählte Termine: Gesamtkonferenz, Schulvorstand, Elternabende

Die nächste Gesamtkonferenz findet am Mittwoch, dem 12. Juni um 17.00 Uhr statt. Vorgeschaltet ist eine Allgemeine Dienstbesprechung für unsere Kolleginnen und Kollegen, die um 16.00 Uhr beginnt.

Die nächste Schulvorstandssitzung ist für Montag, den 17. Juni terminiert. Sie wird um 17.00 Uhr in Raum C 041 beginnen.

29.04.: Elternabend zur Wahl der 2. Fremdsprache für die Eltern der Klassen 5 (19 Uhr in der Aula).

06.05.: Elternabend zur Klassenneubildung und zum bilingualen Unterricht für die Eltern der Klassen 6 (19 Uhr in der Aula).

Die Elternbriefe sind ausgeteilt worden. Bitte gebt die entsprechenden Abschnitte noch vor den Ferien bei euren Klassenlehrern ab!

3. Georgianum räumt bei GraMO ab

Unsere Mathematik-Talente waren wieder sehr erfolgreich. Bei der GramO 2019 (Grafschafter Mathematik-Olympiade, die bei einem emsländischen Ausrichter ELMO heißt) gelang dem Georgianum unter 12 Schulen und über 25 Teams im Jahrgang 5/6 der Gesamtsieg. Das Team um Jaira Hibbel, Magnus Heskamp, Laurenz Berndt und Lasse Weigold überzeugte auf ganzer Linie und holte 56 von 60 Punkten. In den Jahrgängen 7-10 gelang der Mannschaft um Benedikt Helming, Tamara Kaminski, Marian Mülder und Mika Schonhoff Platz drei. Allen herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung! Einen ausführlichen Bericht mit Bildern findet ihr auf unserer Homepage!

4. Waffelverkauf des Jahrgangs 12

Schüler/-innen unseres Jahrgangs 12 verkaufen in den letzten drei Tagen vor den Osterferien und in den ersten drei Tagen danach Waffeln in der Pausenhalle C in den großen Pausen.

5. Jahrgang 11: Kampagne “Humanitäre Schule”

Heute (1.4.) findet in der 5./6. Stunde für den Jahrgang 11 eine Veranstaltung von der Deutschen Stiftung für Organtransplantation statt. Beginn ist um 11:40 Uhr im Mensavorraum.

6. Aktion „1 mehr“ am kommenden Freitag und Samstag

Am kommenden Wochenende wird wieder die Aktion „1 mehr“ durchgeführt. Das Dekanatsjugendbüro Lingen und die Schulpastoral-AG kooperieren hierbei. Es geht darum, mindestens ein Teil mehr an Lebensmitteln, wie zum Beispiel Kaffee, Konserven, Reis oder Tee einzukaufen, um diesen im Anschluss für die Lingener Tafel zu spenden.

Schülerinnen und Schüler der AG werden am Freitagnachmittag und am Samstagvormittag vor folgenden Supermärkten für die Aktion aktiv sein:

Rewe-Markt an der Josefstraße: Freitagnachmittag und Samstagvormittag (Jg. 9: Niclas Roling, Milena Winn, Pia Stolte, Jana Müller und Mika-Jos Schmees)

ALDI-Markt an der Meppener Straße: Freitagnachmittag (Jg. 12: Jule Uchtmann und Paula Scharrenbroich) und Samstagvormittag (Jg. 12: Annika Thiel und Sophie Kösters)

Alle Spenden werden am selben Tag der Lingener Tafel zugeführt. Unterstützt bitte diese tolle Aktion, wenn ihr am Wochenende mit euren Familien oder Freunden einkaufen geht!

7. Problem des Monats April heute ab 15 Uhr

Heute (1.04.) ab 15 Uhr geht das neue Problem des Monats online. Knobelt mit und legt die richtige Lösung schnellstmöglich bei Herrn Glosemeyer ab bzw. lasst sie in sein Fach legen. Der schnellste mit der richtigen Lösung gewinnt einen 10€-Gutschein für die Einkaufsläden in der Stadt Lingen. Im Monat März konnte sich Jaira Hibbel aus Jahrgang 6 diesen Preis sichern.

Schöne Osterferien wünschen

C. Horas, Koordinatorin Sek I            M. Heuer, Schulleiter