Rundbrief vom 16. September 2019

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 16. September 2019

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8c

Gebäude C: Klasse 7e 

Mensadienst: Klasse 10e 

2. Ausgewählte Termine

Gesamtkonferenz: 16.9., 17.00 Uhr, davor Dienstbesprechung für die Lehrer mit Kollegiumsfoto um 16.00 Uhr.

Schulvorstandssitzung: 30.9., 17.00 Uhr.

Kennenlerntage: 23.9.-25.9.: Klassen 5c und f

25.9.-27.9.: Klassen 5a und d

30.9.-2.10: Klassen 5e und b

Methodentag: 20.9. Klassen 5 und 6

Bewerbungstraining: 23.9.: 10a, 1.-3. Std; 10b, 4.-6. Std

24.9.: 10c, 1.-3. Std; 10d, 4.-6. Std

25.9.: 10e: 1.-3. Std; 10f, 4.-6. Std

3. Schülerrat

Am Donnerstag in der 3. Stunde trifft sich wieder der Schülerrat (alle Klassen- und Kurssprecher) im Mensavorraum. Es werden die Mitglieder für den Schulvorstand gewählt. Die Bewerbungen dazu müsst ihr bis Dienstag bei Frau Bach ins Fach legen lassen.

4. Klassen 6: Konzertreihe

Auch in diesem Jahr finden in Kooperation mit den Lehrern der Musikschule des Emslandes wieder die „Konzerte für Kinder und Jugendliche – Die Bläser“ statt. Eingebunden sind die sechsten Klassen, die von ihren Lehrern (laut Vertretungsplan) in den Mensavorraum geführt werden. Die Konzertreihe startet am Dienstag, dem 17. September in der zweiten Stunde für die Klassen 6b und 6e. Die Fachgruppe Musik wünscht euch dabei viel Spaß!

5. Auftritte der Schulbands beim Altstadtfest

Am Freitag, dem 20.9. spielen die beiden Schulbands des Georgianums traditionell im Rahmen des Altstadtfestes. Wir hoffen wie in jedem Jahr auf eine große Fangemeinschaft, die sich am Amtsgerichtshof einfindet! Relics eröffnen den Abend ab 19 Uhr und das Georgie´s Groove Orchestra tritt ab ca. 20 Uhr auf!

6. Ausstellung der Stellwände des vergangenen Drehtürmodells

Ab Mitte der Woche können nochmals einige Stellwandprojekte des vergangenen Drehtürmodells im Eingangsbereich der Schule (Pausenhalle A) begutachtet werden. Aus aktuellem Anlass werdet Ihr hierbei unter anderem Projekte zum Thema Umwelt finden und auch weitere interessante Stellwände betrachten können. Die Drehtürer wünschen euch viel Vergnügen.

7. Nachhilfebörse-Schüler helfen Schülern

Für die Nachhilfebörse „Schüler helfen Schülern“ an unserer Schule werden stets „Nachhilfelehrer“ aus der Schülerschaft gesucht. Potenzielle Nachhilfelehrer aus der Schülerschaft der Jahrgangsstufen 8 – 12 können sich im Downloadbereich unserer Homepage oder bei Herrn Albers einen Anmeldebogen abholen, mit dem sie ihre Bereitschaft signalisieren, anderen Mitschülern Nachhilfe zu erteilen.

Die Angabe des Unterrichtsfachs und der Altersstufe sind dabei erforderlich. Dieser Meldebogen wird anschließend im Sekretariat abgegeben. Dort werden die Anmeldebögen bzw. Angebote der Nachhilfelehrer aus der Schülerschaft gesammelt. Schülerinnen und Schüler mit Nachhilfebedarf können den Ordner mit den Angeboten im Sekretariat einsehen und dann selbstständig Kontakt mit ihren potenziellen Nachhilfelehrern aufnehmen. Weitere Informationen über das Vorgehen sind in diesem Ordner hinterlegt. Sowohl die Organisation des Nachhilfeunterrichts als auch die Bezahlung liegt in der Verantwortung des Suchenden und des Anbietenden. Schülerinnen und Schüler, die bisher als „Nachhilfelehrer“ tätig waren und dies nicht fortsetzen wollen, werden gebeten, dies dem Sekretariat mitzuteilen. 

8. Fundsachen in der Sporthalle/im Schulgebäude

Es sind wieder sehr viele Fundsachen in der Sporthalle und auf der Außensportanlage gesammelt worden. Dabei handelt es sich z.B. um Schmuck, Fahrradhelme, Jacken, Trikots, Rucksäcke, Handschuhe, Schuhe usw. Falls ihr Sachen vermisst, sprecht bitte im Laufe der Woche eure/n Sportlehrer/in an und schaut nach, ob ihr etwas wiederfindet. In der letzten Woche ist z. B. ein Rucksack samt Fahrradhelm am Montag vor der ersten Stunde liegen geblieben. Vermutlich gehört er jemandem aus der 5d. Auch im Schulgebäude gibt es zahlreiche Fundsachen – meldet euch bitte im Sekretariat. Es lohnt sich, vorher selbst durch die Gänge zu gehen und nach z.B. Rucksäcken zu schauen, denn oft dauert es einige Tage/Wochen, bis Fundsachen im Sekretariat landen. Auch bei diesen Fundsachen sind Schmuck, Uhren, Rucksäcke, Fahrradschlüssel etc. dabei.

9. Georgianerkollektion

Noch bis zum 27.9. (danach nur mit zusätzlichen Kosten) könnt ihr tolle Pullover, Shirts, Rucksäcke etc. mit unserem Georgianer Wappen bestellen. Alle Informationen dazu hat Frau Bach euch per Mail geschickt. Auch über unsere Homepage (Startseite) gelangt ihr auf die entsprechende Seite und könnt das Angebot einsehen und auch Artikel bestellen.

C. Horas, Koordinatorin Sek I M. Heuer, Schulleiter