Rundbrief vom 17. Februar 2020

Rundbrief der Woche vom 17. Februar 2020

  1. Wochendienste
    Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8a
    Gebäude C: Klasse 7d
    Mensadienst: Klasse 9f
  2. Ausgewählte Termine (vollständige Übersicht bei IServ)
    24.02.: unterrichtsfrei wegen einer schulinternen Fortbildung
    09.03.: 17.00 Uhr Gesamtkonferenz
    20.03.: 15.00-18.00 Uhr Elternsprechtag
  3. Landesfinals der Mathematik
    Mit Lisa-Marie Wolters (5c) und Jaira Hibbel (7a) vertreten uns in diesem Jahr gleich zwei Schülerinnen beim Landesfinale der Mathematik-Olympiade in Göttingen, das am kommenden Wochenende ausgetragen wird. Wir wünschen beiden viel Spaß bei den kniffligen Aufgaben und natürlich good luck.
  4. Turnteams schaffen zweimal Platz zwei
    Gleich zweimal auf Platz zwei landeten die Turnteams des Georgianums beim Bezirksfinale in Engter. Dabei fehlte dem Mädchenteam um Greta Albers, Mia Hoff, Leni Storm, Anna Surmann und Sonja Alberti nur ein einziger Punkt. Auch bei den Jungen, bei denen Leopold Ebling und Arne Vogt leider kurzfristig ausgefallen waren, war es extrem knapp. Paulina Degenhardt, Ida Humbert, Phil Foppe, Fabio Berendes und Hannes Höting zeigten gute Leistungen und waren vor allem an den Gerätebahnen B und C sowie in den Sonderprüfungen auf Augenhöhe mit der Konkurrenz. Ein besonderer Dank gilt Inga Greis, die das Team am Wettkampftag begleitete sowie an die Helferinnen Ida Fels und Sophie Heidenreich. Ein ausführlicher Bericht sowie zahlreiche Bilder findet ihr auf der Homepage.
  5. Sportklassentest erfolgreich
    Viele Bewegungstalente für die neue Sportklasse wurden am Samstag beim Sportklassentest gesichtet. Vielen Dank gilt den Schüler/-innen der aktuellen Sportklasse aus Jahrgang 5, den Eltern für das Catering sowie den Schüler/-innen aus dem Sport-LK für die Auswertung und Hilfe beim Test.

C. Horas, Koordinatorin Sek I M. Heuer, Schulleiter