Rundbrief vom 19. Dezember 2016

Gymnasium Georgianum                                                   

 

 

 Rundbrief der Woche vom 19. Dezember 2016

 

1. Dienstag: letzter Schultag vor den Weihnachtsferien

 a) Unterricht

Der Unterricht schließt morgen, am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien, nach der 4. Stunde. In den Klassen 5 und 6 liegen alle vier Stunden in der Hand unserer Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer. Für die Klassen 6 findet in der ersten Stunde, für die fünften Klassen in der zweiten Stunde ein Gottesdienst in der Kreuzkirche statt.

In den Klassen 7 – 10 wird die vierte Stunde als Klassenlehrerstunde durchgeführt.

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 11 und 12 können nach der vierten Stunde ihre Zeugnisse bei den benannten Kolleginnen und Kollegen abholen.

b) Schülerbeförderung

Es werden zwei Busse zusätzlich eingesetzt, trotzdem kann es sinnvoll sein, eventuell zu Fuß zum Bahnhof zu gehen. Die Busse ab 11.40/11.45 Uhr sind angehalten, auf die Busse von der Pestalozzistraße zu warten.

Die Mensa ist morgen geschlossen.

Euch allen wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest im Kreise eurer Familien. Für das Jahr 2017 wünschen wir euch alles Gute und viel Erfolg!

2. Herzlichen Dank

 an alle, die die Geschenkaktion, die Waffelbackaktion und die Pausenauszeiten im Advent auf so vielfältige Weise ermöglicht und unterstützt haben (mit den vielen liebevoll verpackten Geschenken, durch die Unterstützung bei technischen/organisatorischen Angelegenheiten, durch die Freistellung von Schülern vom Unterricht zwischendurch u.v.m.)!

Ein großes Lob …

an die Schülerinnen und Schüler der AG „Schulpastorales Projekt“, die sich dabei ebenso vielfältig engagiert haben!

Allen ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für 2017 …

wünschen Frau Bruns und Frau Merscher!

Spätestens im neuen Jahr …

kann man anhand von Bildern auf der Homepage der Schule oder/und in der Schule ausgehängt auch einen Eindruck von den Übergaben aller angekommenen 130 Geschenke in den kommenden Tagen erhalten.

3. Jungentoiletten, Gebäude C, zweites Obergeschoss

 Die Jungentoiletten im 2. Geschoss des C-Gebäudes waren wiederholt mutwillig stark verschmutzt (Donnerstag, 15.12., 14.30 Uhr). Unter anderem ist Toilettenpapier abgerollt, herumgeworfen und der Seifenspender mutwillig entleert worden. Das Saubermachen ist eine Zumutung für unsere Reinigungskräfte und zeugt nicht von einem rücksichtsvollen Miteinander, zu dem sich alle an unserer Schule verpflichtet haben. Im Sinne unserer Schulgemeinschaft rufen wir dazu auf, Beobachtetes zu melden. Wir betrachten das Vorgehen als Vandalismus, dem wir deutlich entgegenwirken werden. Die Toiletten bleiben bis zu den Ferien geschlossen. Die Jungen müssen sich bis dahin auf die Toiletten in der Pausenhalle beschränken. Wendet euch bitte an eine Lehrkraft eures Vertrauens, wenn ihr zur Klärung beitragen könnt. Vielen Dank für eure Mithilfe!

4. Die Sportklasse verkauft Waffeln für einen guten Zweck

Am Montag (19.12.) und Dienstag (20.12) verkauft die Sportklasse (Jahrgang 6) jeweils in der 1. großen Pause Waffeln im Gebäude C (1. Stock; Mehrzweckraum). Die Waffeln kosten 50 Cent und der Erlös geht an den SKM Lingen, der Bedürftige unterstützt.

5. Mitteilungen der Fachschaft Sport

 a) Informationen für die Neigungsgruppe im Jahrgang 7

Die Planungen sind abgeschlossen und das sportliche Angebot wird sich um eine Individualsportart erweitern.

Die Schülerinnen und Schüler, die Rudern gewählt haben, werden, wie besprochen, ab Februar von Herrn Stauber betreut (dienstags, 14.00h – 15.30h). Die zweite Gruppe betreut Herr Dr. Kaufhold. Aus schulorganisatorischen Gründen (Schwimmhallen- und Sporthallenzeiten) werden diese Schülerinnen und Schüler montags von 14.00h bis 15.30h den Neigungsgruppenunterricht haben. Weitere Informationen folgen Mitte Januar.

b) GG Baskets

Im Februar nehmen wir an den Bezirksmeisterschaften teil. Dafür suchen wir noch Verstärkung für die WKIII (Jahrgang 2002-2005) und WKIV (2004-2006).

Du bist groß und hast Interesse? Dann melde dich umgehend bei: David Zecic (8e) oder Marc Kaufhold

c) Sportkurse Jahrgang 11 und 12

Die Sportkurse für die Jahrgänge 11 und 12 hängen wie gewohnt im Schaukasten aus. Beginn der Kurse ist ab Montag, 09.01.2017.

 d) Tischtennisspielerinnen gesucht

Die Tischtennismannschaft sucht dringend Mädchen der Jahrgänge 2004-2006, die etwas Tischtennis spielen können. Interessentinnen melden sich bitte umgehend via Iserv bei Herrn Glosemeyer.

 Allen schöne Weihnachtsferien!

I. Beneke, Koordinatorin Sek I                                 M. Heuer, Schulleiter