Rundbrief vom 22. April 2019

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 22. April 2019

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9a

Gebäude C: Klasse 7c

Mensadienst: Klasse 11d (erneut)

2. Ausgewählte Termine: Gesamtkonferenz, Schulvorstand, Elternabende

Die nächste Gesamtkonferenz findet am Mittwoch, dem 12. Juni um 17.00 Uhr statt. Vorgeschaltet ist eine Allgemeine Dienstbesprechung für unsere Kolleginnen und Kollegen, die um 16.00 Uhr beginnt.

Die nächste Schulvorstandssitzung ist für Montag, den 17. Juni terminiert. Sie wird um 17.00 Uhr in Raum C 041 beginnen.

29.04.: Elternabend zur Wahl der 2. Fremdsprache für die Eltern der Klassen 5 (19 Uhr im Mehrzweckraum der Mensa).

06.05.: Elternabend zur Klassenneubildung und zum bilingualen Unterricht für die Eltern der Klassen 6 (19 Uhr im Mehrzweckraum der Mensa).

Noch fehlende Elternbriefabschnitte werden bitte umgehend bei den Klassenlehrern abgegeben!

3. Georgianer engagieren sich wieder für „project help“

Mit einer Informationsveranstaltung in der Aula (Jahrgänge 5-7: 3./4. Std., Jahrgänge 8-11: 5./6. Stunde) startet am kommenden Freitag (26.4.) die traditionelle Hilfsaktion unserer Schule zugunsten des Lingener Vereins „project:help“. Alle Schülerinnen und Schüler des Georgianums sind vom 26. April bis zum 10. Mai 2019 dazu aufgerufen, für den Verein, der das Projekt „Crosspoint Academy“ in Südafrika unterstützt, Spenden zu erwirtschaften.

Wie in den sechs großen Aktionen zuvor könnt ihr in euren Familien, in eurer Nachbarschaft oder in eurem Bekanntenkreis Arbeitgeber suchen, für die ihr nachmittags, abends oder am Wochenende gegen eine Spende alleine oder in einer Gruppe tätig werden wollt (z.B. einkaufen, Babysitten, Gartenarbeit verrichten oder Ähnliches – eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt).

Die gesammelten Spendengelder werden komplett und direkt an „project:help“ weitergeleitet und in diesem Jahr ganz konkret für den Kauf eines Grundstücks eingesetzt. Die Crosspoint Academy muss für das Schulgebäude ein neues Grundstück erwerben.

Auf unserer Homepage lassen sich (auch für eure möglichen Arbeitgeber) weitere Hinweise, Bilder und ein Video sowie die Sponsorenliste finden.

Die Listen werden am Freitag nach der Vollversammlung verteilt. Zudem werden diese im Vorraum der Mensa, im Sekretariat und bei Herrn Albers ausliegen.

Am Ende der Aktion bitten wir euch bis zum 13. Mai die Sponsorenliste mit den gesammelten Spenden in einem verschlossenen Umschlag beschriftet mit eurem Namen und eurer Klasse bei eurer Klassenlehrerin/eurem Klassenlehrer abzugeben. Vor den Sommerferien erhaltet ihr wieder eine Rückmeldung zum Ergebnis der Aktion. Wir freuen uns auch, wenn ihr uns einige Eindrücke/Bilder von eurer Arbeit über IServ zukommen lasst. Viel Erfolg und viel Spaß dabei!

Schon jetzt ein herzliches Dankeschön für eure Unterstützung!

Bei Rückfragen wendet euch gerne an Herrn Kösters oder Frau Egbers.

4. Tennisteams starten

Die Tennisteams starten am 30.04. im Rahmen von JtfO mit einem Heimspiel. Alle Spieler haben über IServ eine Mail erhalten. Bitte prüft diese und gebt den Rückmeldebogen bis Ende der Woche ab!

5. Leichtathleten gesucht!

Das Georgianum hat eine Jungen-Mannschaft für Jugend trainiert für Olympia in der Sportart Leichtathletik gemeldet. Es werden noch sportliche Schüler der Geburtsjahrgänge 2002-2005 gesucht. Insbesondere für die Disziplinen 800m-Lauf, 100m-Sprint, 4x100m-Staffel, Weit- und Hochsprung, Speerwurf und Kugelstoßen. Ein erstes Training findet jetzt am Donnerstag (25.04.19) um 14.00 auf unserem Sportplatz statt (Sportbekleidung nicht vergessen). Wenn ihr euch in einer der Disziplinen als sehr gut einschätzt, kommt gerne vorbei. Seid ihr richtig gut im Ballwurf, habt aber noch nie mit dem Speer geworfen, solltet ihr es unbedingt mal ausprobieren. Genauso verhält es sich mit dem Kugelstoßen: seid ihr groß und „stark“, probiert es einfach einmal aus. Bei Rückfragen und Hinweisen meldet euch gerne über IServ bei Herrn Bach.

C. Horas, Koordinatorin Sek I             M. Heuer, Schulleiter