Rundbrief vom 24. Mai 2021

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 24.05.21

1. Wochendienste

Hofdienst A: Klasse: 10e

Hofdienst B: Klasse: 9a  

Hofdienst C: Klasse: 5e 

Sportplatz: Klasse: 8d           

Mensadienst: Jahrgang 12

2. Szenario A ab Montag wahrscheinlich

Bleiben die Inzidenzwerte in dieser Woche weiterhin unter 50, erfolgt ab nächster Woche ein Wechsel in das Szenario A, d.h. ihr seid dann wieder täglich in der Schule.

Das Abstandsgebot von 1,5 m kann im Klassenraum dann nicht mehr eingehalten werden und es gilt das sogenannte Kohorten-Prinzip. Eventuelle Änderungen zum Tragen des Mund-Nasenschutzes (einige Details sind abhängig von der Inzidenz) teilen wir euch rechtzeitig mit. Die zweimalige wöchentliche Testpflicht bleibt weiterhin bestehen (Ausnahme: genesene und vollständig geimpfte Personen).

3. Jahrgang 12

Wie bereits angekündigt, wird der Jahrgang 12 ab sofort täglich vor Ort beschult. Bis Freitag erfolgt dabei bei großen Gruppen eine Aufteilung in zwei benachbarte Räume oder aber die Räume sind so groß, dass der nötige Abstand eingehalten werden kann (beachtet den Vertretungsplan). Diese Aufteilung entfällt dann ab Montag bei einem Wechsel in das Szenario A.

4. Hausaufgabenbetreuung ab Montag

Ab Montag wird – wenn wir in das Szenario A wechseln – wieder die Hausaufgabenbetreuung stattfinden. Wie mit den Arbeitsgemeinschaften verfahren wird, wird euch noch mitgeteilt.

5. Verkauf Mensa und Kiosk C

Ab nächster Woche würde dann auch der Verkaufsstand in der Mensa zusätzlich zu dem in der Pausenhalle C wieder geöffnet.

6. Jahrgang 6: Wahlzettel Freundeswünsche/bilingual

Ihr habt von euren Klassenleitungen Wahlzettel für die Angabe von Freundeswünschen und die Wahl des bilingualen Sachfachunterrichts (Erdkunde) erhalten. Diese müssen bis zum 31. Mai bei euren Klassenlehrer:innen abgegeben werden.

C. Horas, Koordinatorin Sek I                          M. Heuer, Schulleiter