Rundbrief vom 26. Februar 2018

Gymnasium Georgianum

 

Rundbrief der Woche vom 26. Februar 2018

 

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 9d

Gebäude C: Klasse 7c

Mensadienst: Klasse 10e

2. Elmo (Emsländische Mathematikolympiade)

Die emsländische Mathematikolympiade mit den besten Mathematikern des Emslandes findet am Donnerstag in Sögel statt. Unsere Schule reist dort mit drei Teams hin und wird ab 13.00 Uhr um den Titel kämpfen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich heute (Montag) in der zweiten großen Pause zu einer Vorbesprechung in Raum C041. Mit dabei sind Jaira Hibbel, Aenekin van Lengerich, Winka Duisen, Laurenz Berndt, Mika Schonhoff, Hannes Krämer, Lara Heidenreich, Lena Schaarschuch, Bastian Holle, Alina Helming, Benedikt Helming sowie Henrik Meemann.

3. Elternsprechtag am 02.03.2018

Der Elternsprechtag findet am o.g. Termin in der Zeit von 15.00-18.00 Uhr statt. Informationen zum Raumplan werden ab morgen (Dienstag) auf der Homepage unter „Aktuelles“ zu finden sein. Die Klassenlehrer sind in der Regel in den jeweiligen Klassenräumen. Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a sind bei der Raumsuche behilflich-vielen Dank dafür!

4. Basketball-AG Mädchen/Jungen

Die Basketball-AG fällt aufgrund des Elternsprechtages am Freitag aus. Der nächste Termin ist Freitag (9.3.2018).

5. 100 Jahre Ende des 1. Weltkrieges – DokuLive-Präsentation für die Klassen 9

Am kommenden Freitag (2. März 2018) wird der Politikwissenschaftler und Journalist Ingo Espenschied im sogenannten DokuLive-Format einen spannenden Vortrag über den 1. Weltkrieg und seine Auswirkungen auf das 20. Jahrhundert für alle 9. Klassen halten. Herr Espenschied hat das Doku-Live Format selbst entwickelt. Dabei verbindet er einen lebendigen Live-Kommentar mit unterschiedlichen Medien, die er auf eine Leinwand projiziert. Alle Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen werden gebeten, sich um 9.45 Uhr im Mehrzweckraum der Mensa einzufinden, sodass wir pünktlich um 9.50 Uhr beginnen können. Der Vortrag endet nach der 4. Stunde.  Auf eine informative und interessante Veranstaltung freuen sich eure Politik- und Geschichtslehrer/-innen.

6. Lehrer Volleyball-Turnier

Nach zwei Erfolgen in den Vorjahren hat das Georgianum in diesem Jahr den Titel verpasst.

Das Franziskusgymnasium hat das Turnier gewonnen. Leider war die Zuschauerresonanz gering. Dass die Veranstaltung ein voller Erfolg wurde, lag vor allem an den vielen Helferinnen und Helfern. Mit Hendrik Albers stand ein hervorragender Stadionsprecher zur Verfügung. Franziska Egbers, Taras Lopushniak, Heiner Herbrüggen, Sarah Korte, Merle Gossling, Eva Prigge und Simon Wessel fungierten als Schiedsrichterinnen bzw. Schiedsrichter und machten einen einwandfreien Job. Im Verkaufsstand engagierten sich Narges Ahmadi und Lyly Rahmah. Die Technik und Musik organisierten erneut vorbildlich Justus Herbrüggen, Maximilian Eckart und Marvin Gerdelmann. Im Rahmen der Gesamtorganisation des Turniers, beim Gestalten der Urkunden und auch beim Erstellen der Fotos ist das Engagement von Noelle Scheffer und Danielle Lindemann besonders hervorzuheben. Einen ausführlichen Bericht mit vielen Bildern findet ihr auf unserer Homepage.

C. Horas, Koordinatorin Sek I         M. Heuer, Schulleiter