Rundbrief vom 4. September 2017

Gymnasium Georgianum                                                                               

 

 

Rundbrief der Woche vom 04. September 2017

1. Wochendienste

Hofdienst:
Gebäude A und B: Klasse 8e
Gebäude C: Klasse 6e

Mensadienst: Klasse 10e    

 2. JtfO (Jugend trainiert für Olympia): Tennis und Tischtennis

Interessierte Tennisspielerinnen und Tennisspieler der Jahrgänge 2005-2008 und Tischtennisspielerinnen und Tischtennisspieler der Jahrgänge 2005-2008 treffen sich für eine Vorbesprechung der Schulteams am Mittwoch in der zweiten großen Pause an der großen Sporthalle. Wer also Lust hat in den Schulteams dabei zu sein, kommt vorbei!

3. Neue Briefmarkenkästen für Bethel

Es sind neue Briefmarkenkästen angebracht worden, in die ihr ausgeschnittene gebrauchte Briefmarken einwerfen könnt. Mit dem Verkauf dieser Briefmarken werden in Bethel Arbeitsplätze für Behinderte geschaffen und die Arbeit mit Behinderten mit finanziert.

Unterstützt also diese Aktion und werft gestempelte Briefmarken nicht einfach weg!

Die Kästen befinden sich im Eingangsbereich des Gebäudes C, in der Pausenhalle A, im Lehrerzimmer und im Vorraum der Mensa.

4. Sicherheit auf dem Schulweg

Bitte denkt daran, dass eure Eltern – falls ihr mal mit dem Auto gebracht werdet – euch beim Parkplatz an der Kardinal-von-Galen Straße rauslassen (Parkplatz vor der Turnhalle). Es kommt immer wieder zu gefährlichen Situationen, wenn die Autos neben der Turnhalle bis zum Gebäude C vorfahren. Das ist deswegen nicht erlaubt.

5. Wir sind Umweltschule – Entsorgung von gebrauchten Batterien und Stiften

Gebrauchte Batterien sammeln wir in einem Behälter, der sich bei den Erdkunderäumen im Gebäude A befindet (kurz vor dem Übergang in die Pausenhalle A).

Plastikstifte können im Lehrerzimmer abgegeben werden – die Box befindet sich beim schwarzen Brett. Mit jedem Stift leistet ihr einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz. Da wir jeweils einen Geldbetrag für jeden Stift bekommen, können wir damit Projekte wie z.B. „Project: help“ unterstützen.

6. Schülerinnen und Schüler des Schülerrats

Die Wahlen der Vertreter für den Schulvorstand und der Schülersprecher/in finden am Donnerstag in der 6. Stunde im Mensavorraum statt. Alle schriftlichen Bewerbungen müssen bis Dienstag eingegangen sein. (Fach Frau Bach)

Euer Feedback zum Schulfest (grüner Zettel) könnt ihr auch am Donnerstag abgeben oder schon vorher ins Fach legen lassen.

7. USA-Austausch

Vom 2.9.-18.9. findet die USA-Fahrt nach Ellettsville/Indiana statt. Wir wünschen interessante Begegnungen mit den Schülerinnen und Schülern der Edgewood-Highschool und eine gute Fahrt!

8. Bewerbungstraining

Für die Klassen 10 findet in dieser bzw. in der nächsten Woche ein Bewerbungstraining statt – bitte achtet auf die Informationen im Vertretungsplan.

9. Bundestagswahl 2017

Am 13.09. (Mittwoch) findet um 19.00 Uhr der „Kaffeeklatsch“ (wird wirklich so genannt) zur Bundestagswahl im Lookentor statt. Vertreter von sechs Parteien werden Fragen zu aktuellen Problemen beantworten und verdeutlichen, wofür sie bei der Bundestagswahl stehen. Weil die Landtagswahl nur wenig später sein wird, wird hierfür eine digitale Version gedreht, die über Facebook verbreitet werden wird. Veranstalter sind das Team Jugend Lingen und die Ems-Vechte-Welle.

10. Ferienpass in den Herbstferien

Das Jugendamt bietet in diesem Jahr einen Ferienpass in den Herbstferien an. Anmeldungen für die verschiedenen Aktivitäten erfolgen unter www.ferienpass-lingen.de .

11. Musicalfahrt zum „Tanz der Vampire“

Am 22.11.2017 findet die nächste Musicalfahrt statt. Es geht mal wieder nach Hamburg – diesmal zum Musical „Tanz der Vampire“. Interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9 bis 12 sind herzlich eingeladen mitzufahren. Die Ticketpreise liegen bei 61,50 € inklusive Hin- und Rückfahrt. Die Anmeldeformulare und weitere Informationen gibt es auf Nachfrage bei Herrn Neubauer.

Damit möglichst viele eine Chance auf ein Ticket haben und da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten sich alle Interessenten bis zum 19.09.17 für die Fahrt anmelden. Sollten danach noch Karten übrig bleiben, wird dies im Rundbrief bekanntgegeben.

C. Horas, Koordinatorin Sek I             M. Heuer, Schulleiter