Rundbrief vom 6. Februar 2017

Gymnasium Georgianum                                                  

 

 

 

 

Rundbrief der Woche vom 06. Februar 2017

1. Schulgemeinschaftstage und Betriebspraktika: Vertretungsplan

In dieser und der nächsten Woche finden die Schulgemeinschaftstage des Jg. 9 sowie die Betriebspraktika im Jg. 10 statt. Aus diesem Grunde achtet bitte sorgfältig auf den Vertretungsplan.

2. Gesamtkonferenz am heutigen Montag

Am heutigen Montag findet um 17.00 Uhr die dritte Gesamtkonferenz des Schuljahres statt. Alle gewählten Mitglieder sind herzlich eingeladen. Unsere Lehrerinnen und Lehrer treffen sich bereits um 16.00 Uhr zu einer Allgemeinen Dienstbesprechung.

3. Qualifiziert für die Internationale Biologie Olympiade in Großbritannien: Lena Buchmann (Jg. 12)

Lena Buchmann (Jahrgang 12) hat sich für die 3. Runde des Auswahlwettbewerbs für die Internationale Biologie Olympiade in Großbritannien qualifiziert. Das ist eine herausragende Leistung, denn von ursprünglich 1741 Teilnehmer/-innen der ersten Runde konnten nur 45 Schüler/-innen die dritte Runde erreichen. Wir gratulieren Lena herzlich und wünschen viel Erfolg für die großen Herausforderungen der dritten Auswahlrunde. Bei dieser wird Lena 1 Woche lang praktische und theoretische Prüfungen am IPN (Leibniz-Institut) in Kiel absolvieren

4. Schulsiegerin im Vorlesewettbewerb: Laura Sadykov (Jg. 6)

 Schulsiegerin beim diesjährigen Vorlesewettbewerb wurde Laura Sadykov. Sie überzeugte die Jury beim Vorlesen eines bekannten sowie eines unbekannten Textes durch Ausdrucksstärke und Lesefreude. Der Leiter der Stadtbibliothek, Herr Josef Lüken, sowie die verantwortliche Lehrkraft des Georgianums, Frau Petra Lux, gratulierten der Schulsiegerin in Anwesenheit der Jurymitglieder und der sechsten Jahrgangsstufe. Herzlichen Glückwunsch! Laura wird unsere Schule auf Altkreisebene am 22. Februar in Spelle vertreten. Alle sind eingeladen, Laura am 22. zur Oberschule nach Spelle zu begleiten, um sie zu unterstützen. Beginn: 16.00 Uhr.

5. Frühschichten mit Frühstück in der Fastenzeit

Die Gemeinde Maria Königin bietet auch für uns wieder Frühschichten mit Frühstück in der Fastenzeit an.

Frühschichten sind Impulse mit Musik, Bildern, Texten, Gebeten und Aktionen, die euer konkretes Leben in den Blick nehmen. Gerade in der Fastenzeit wollen wir unseren Alltag und unser Leben bewusst wahrnehmen. Manchmal ist es gut, den normalen Trott zu unterbrechen und zu schauen, wo wir eigentlich hin laufen.

Teilweise bereiten Schülerinnen der AG „Schulpastorales Projekt“ die Frühschichten vor, teilweise Schülerinnen und Schüler der Marienschule oder die Gemeinde.

Startet den Tag besonders! Beginnt den Tag gemeinsam mit Freundinnen und Freunden und Eltern!

Wo? – In der Kirche Maria Königin (gegenüber vom Kino in Lingen) und anschließendem Frühstück im Gemeindehaus.

Wann? In der Fastenzeit dienstags um 6.45 Uhr, die erste Frühschicht beginnt am 16.2.2016.

Für den Beginn der ersten Unterrichtsstunde seid ihr dann befreit (Ausnahme bei Klassenarbeiten, Klausuren, Tests).

Informiert jedoch bitte vorab kurz eure Fach- oder Klassenlehrer/innen!

Rückfragen gerne an Frau Merscher in der Schule!

6. Einrichtung von individualisiertem Unterricht

 Heute in der 7. Stunde (13.30 Uhr) beginnt der Förderunterricht in den Fächern Deutsch (Raum B016) und Englisch (Raum B017), am 07.02. der FU Mathe (Raum B111). Der FU Latein beginnt am 13.2. (Raum B012).

7. Start der AGs und der Hausaufgabenbetreuung im 2. Schulhalbjahr 

Seit Mittwoch, dem 01.02., sind auch die AGs am Georgianum in das 2. Schulhalbjahr gestartet.

Am AG-Brett im C-Gebäude hängen die AG-Neuwahl-Teilnehmerlisten aus. Dort findet Ihr auch Auskunft über Ort und Zeit der jeweiligen AG. Achtet auf weitere Aushänge / Informationen der AG-Leiter.

Aktuelle AG-Informationen werden grundsätzlich immer an diesem AG-Brett veröffentlicht!

Die Listen aller AG-Teilnehmer im 2. Halbjahr werden in Kürze dort veröffentlicht.Die Hausaufgabenbetreuung findet ebenfalls wieder zur gewohnten Zeit statt.

8. Wettbewerb „Diercke Wissen“

Allen Klassensiegern des Wettbewerbs „Diercke Wissen“ einen herzlichen Glückwunsch. Am kommenden Freitag, dem 10.02.2017 soll in der 5. Stunde der Schulsieger aus allen Klassensiegern der Klassen 7-10 ermittelt werden. Ich bitte alle Klassensieger sich dazu im Raum A022 einzufinden.

Max Brink (7a), Jana Müller (7b), Marvin Gerdelmann (7c), Simon Siegel (7d), Antonia Hermeling (7e), Leon Hardt (7f), Bastian Holle(8a), Hendrik Schmidt (8b), Karoline Fließ (8c), Karla Wilken (8d), Pauline Thiel (8e), Bjarne Thomsen (9a), Luca Niedling (9b), Moritz Dietrich (9c), Christian Hartmann & Eirik Hüsing (9d), Mattes Neugebauer & David Christoph (9e), Lena Holthus (9f), Annika Beck (10a), Tim Gebbe (10b), Florian Eckart (10c), Lina Köster & Noelle Scheffer (10d), Annika Thiel (10e), Tim Krummen (10f).

Ansprechpartnerin: Frau Jansen

9. Schulische Ordnungsdienste

Mensadienst: Klasse 9a

Hofdienst:
Gebäude A und B : Klasse     8b
Gebäude C: Klasse     7e

I. Beneke, Koordinatorin Sek I     M. Heuer, Schulleiter