Rundbrief vom 9. Dezember 2019

Gymnasium Georgianum

Rundbrief der Woche vom 09. Dezember 2019

1. Wochendienste

Hofdienst: Gebäude A und B: Klasse 8b

Gebäude C: Klasse 6b

Mensadienst: Klasse 10c (erneut)

2. Letzter Schultag vor den Weihnachtsferien

Der Unterricht endet für alle nach der 4. Stunde.

Am letzten Schultag feiern die Klassen 5 und 6 einen Weihnachtsgottesdienst in der Kreuzkirche nach dem folgenden Plan:

Klassen 6:

Treffen direkt in der Kreuzkirche, Beginn des Gottesdienstes ist 8.00 Uhr. Danach gehen die Klassen mit ihren Klassenlehrern gemeinsam zurück zur Schule und verbringen den restlichen Schulvormittag einschließlich der 4. Stunde im Klassenverband.

Klassen 5:

Treffen um 7.55 Uhr im Klassenraum. Die Klassen gehen dann gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer zur Kreuzkirche, wo der Gottesdienst um ca. 8.45 Uhr beginnt. Achtet bitte darauf, den Gottesdienst der 6. Klassen nicht zu stören, wenn dieser noch nicht beendet ist. Nach dem Gottesdienst gehen die Klassen mit ihren Klassenlehrern gemeinsam zurück zur Schule und verbringen den restlichen Schulvormittag einschließlich der 4. Stunde im Klassenverband.

Klassen 7-11: 1.-2. Stunde Unterricht nach Plan, 3.-4. Stunde beim Klassenlehrer.

Jahrgang 12: 1.-4. Stunde Unterricht nach Plan.

3. 552,26€ für die Beratungsstelle LoGo – Danke allen Spendern!

Die Teilnehmer des Seminarfaches „Georgianer für Menschen in Not“ haben am vergangenen Elternsprechtag einen Brot- und Plätzchenverkauf organisiert. Im Vorfeld einigten sich die Teilnehmer darauf, das erwirtschaftete Geld der Beratungsstelle LoGo zukommen zu lassen. An ihren Verkaufsständen in den Pausenhallen und bei persönlichen Gesprächen auf den Fluren war es den Schülerinnen und Schülern auch immer ein Anliegen, über die Arbeit und die Ziele von LoGo zu informieren. Durch ihr freundliches, sehr gut vorbereitetes Auftreten und ihre gewissenhafte Organisation im Vorfeld waren viele Eltern und Kollegen somit zu großzügigen Spenden bereit. Eine Aktion ist noch für den Tag der offenen Tür am 10. Januar 2020 geplant. Hiernach wird es dann zur Spendenübergabe an LoGo kommen.

4. Adventsmeditation am vorletzten Schultag im Raum der Stille

Ein jüdisches Sprichwort besagt „Einen Engel erkennt man erst, wenn er vorübergegangen ist.“ Am Donnerstag, dem 19.12., hat die Klasse 10e eine Adventsmeditation zum Thema „Engel gut – alles gut“ im Raum der Stille vorbereitet. In kleinen Stationen seht und hört ihr von Weihnachtsengeln und Engeln des Alltags und erfahrt vielleicht, wie viel Engel auch in euch steckt. Kommt also gerne in der ersten großen Pause vorbei!

5. Waffelverkauf

Der vorweihnachtliche Waffelverkauf der „Helping Hearts“ geht weiter. Für einen Euro könnt ihr immer mittwochs und freitags in beiden großen Pausen in der Pausenhalle im C- Gebäude leckere Waffeln mit Puderzucker kaufen. Der Erlös wird an das Kinderhospiz in Lingen gespendet.

6. SV – Nikolausaktion 2019

Am Nikolaustag haben sich die Schülerinnen und Schüler über Schokogrüße gefreut und ihr Schulalltag wurde durch den Nikolausbesuch in der Klasse aufgeheitert. Ca. 640 Nikoläuse hat die SV am Freitag in den Klassen verteilt und dabei manch superschön geschmückte Tür bewundert. Jetzt haben wir die Qual der Wahl die schönste Klassentür auszuwählen. Welche Klasse gewinnt, geben wir im nächsten Rundbrief bekannt.

C. Horas, Koordinatorin Sek I M. Heuer, Schulleiter