Sport

Unsere Schule erhielt 2008 als erstes Gymnasium im Emsland und der Grafschaft Bentheim die Landesauszeichnung “SPORTFREUNDLICHEN SCHULE”. Diese Zertifizierung für hervorragende Leistungen und besonderes Engagement in der Bewegungsförderung, wie z.B. im Bereich des Sportunterrichts, des Sportförderunterricht oder  den AGs wurde uns 2011 zum zweiten und 2014 zum dritten Mal verliehen.

Darüber hinaus wurden wir als erste Schule im Emsland 2019 für besonderes Engagement bei der Talentsuche und Talentförderung von Kindern und Jugendlichen in Zusammenarbeit mit Vereinen und Verbänden ausgezeichnet. Bei der feierlichen Zertifizierungsfeier in Hannover erhielten wir als eine von lediglich 14 niedersächsischen Schulen diese besondere Landesauszeichnung zur “TALENTSCHULE DES SPORTS”. In unserem modernen Sportkomplex (2 Sporthallen, Schwimmbad, Fußballplatz, Leichtathletikstadion und Ruderzentrum) sind hervorragende räumliche Gegebenheiten vorhanden, die es ermöglichen, die Schülerinnen und Schüler individuell zu fördern.  

Neben der Möglichkeit Sport als erstes Prüfungsfach im Abitur zu wählen oder eine vollwertige DOSB Übungsleiter C Lizenz in der Oberstufe zu erwerben, können sportbegeisterte Schüler der Sekundarstufe 1 seit 2013 die Sportklasse bzw. seit 2015 die Neigungsgruppe Sport anwählen.