Informationen für Realschüler

Das Gymnasium Georgianum bietet – einer langen Tradition folgend – leistungsstarken Realschulabsolventen mit einem Erweiterten Sekundarabschluss I nach der 10. Klasse die Möglichkeit, in die gymnasiale Oberstufe aufgenommen zu werden und die Abiturprüfung abzulegen. Diesen Weg sind in den vergangenen Jahrzehnten viele junge Menschen gegangen und haben dabei recht beachtliche schulische Erfolge erzielt.

Diejenigen, die bereits mit einer zweiten Fremdsprache (zumeist Französisch) zu uns kommen, führen diese Sprache in der 11. Klasse fort. Allen anderen bietet die Schule die Möglichkeit, eine zweite Fremdsprache (Spanisch oder Latein) in einem dreijährigen Sprachkurs neu zu erlernen.

Im Unterricht in der 11. Klasse (Einführungsphase) werden die Schüler auf die Wahl der Prüfungsfächer in der Qualifikationsphase (12. und 13. Jg) vorbereitet.

Die Stundentafel der Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe des Gymnasiums ergibt sich aus folgender Übersicht:

Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe
Bereich Aufgaben-felder Fächer Wochen-
stunden
Pflichtfächer A Deutsch 3
erste Fremdsprache 3
zweite Fremdsprache fortgeführt 3
neue Fremdsprache 4
Musik, Kunst 2
B Geschichte 2
Erdkunde 1
Politik-Wirtschaft 3
Religion oder Werte und Normen 2
C Mathematik 3
Biologie 2
Chemie 2
Physik 2
Informatik (kann eine NW ersetzen) 2
Sport 2
Wahlfächer Sporttheorie,  Informatik 2
Wahlangebote Arbeitsgemeinschaften, Förderunterricht

In den Fächern Englisch und Mathematik bietet die Schule zusätzliche Stunden an, um zielgerichtet eventuelle Defizite auszugleichen.

Die Anmeldung zum neuen Schuljahr muss bis zum 20. Februar eines Jahres erfolgen.

Für eine persönliche Beratung wenden Sie sich bitte an unseren Oberstufenkoordinator Herrn StD Michael Völpel (Tel.: 807876-23).